Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Diskutiere über asiatische Filme, Darsteller oder alles andere, das den Asien-Film-Fan interessiert.

Beitragvon hybi am Mi, 08.11.2006, 14:00

Bad Guy

Kim Ki-Duk ist einfach ein genialer Regisseur, das muss man einfach so klar sagen.
Schockierend, mitreißend, großartig.

8.5/10
Benutzeravatar
hybi
Asia Maniac
 
Beiträge: 1029
Registriert: Di, 03.10.2006, 23:20
Wohnort: Düsseldorf
Filme bewertet: 7
Feedback: 0|0|0


Werbung
 

Beitragvon globalfreak am Mi, 08.11.2006, 15:25

Sylvio Constabel hat geschrieben:Heroes Shed No Tears (HKL)
Recht ordentlicher Kriegsfilm, nicht Woos bester, aber ganz gut. Nur das dämliche "nicht getroffen werden, obwohl man allein gegen 100 auf offener Flur steht", stört.
Die HKL ist qualitativ top!
6,5/10


Habe ich auch erst vor kurzem gesehen und 6/10 gegeben. Schon erstaunlich, wieviel Glück die Söldner immer hatten. :lol:
Haut ab, ihr Knaller.
Hör zu, du Rasenmäher.

- aus "Das Söldnerkommando"

Meine DVDs und mein Filmtagebuch
Benutzeravatar
globalfreak
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 776
Registriert: Do, 24.07.2003, 18:46
Wohnort: Bochum
Feedback: 1|0|0

Beitragvon Wild Zero am Mi, 08.11.2006, 17:19

Sylvio Constabel hat geschrieben:Wild Zero ist irgendwie blöd, der stenkert immer... :cry: ... :lol:
Meine natürlich den Film. :D


Hey Hey jetzt wird`s beleidigend!, dazu: :puke: :!:

Außerdem wenn schon dann STÄNKERT!, meine lieber :drunken:

@SYLVIO... Wieder Frieden!? :wink:

"DEMON POND"/BRD DVD
Takashi Miike`s Theater-inszenierung: kann man sich durchaus dafür be-
geistern auch wenn`s arg anstrengend ist!
:D
Benutzeravatar
Wild Zero
Apprentice
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo, 17.10.2005, 16:26
Feedback: 0|0|0

Beitragvon Sylvio Constabel am Mi, 08.11.2006, 22:53

Ich rauche auch jeden Tag eine Friedenspfeife, deswegen bin ich doch immer friedlich und habe auch deswegen stEnkert geschrieben... :wink:
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12370
Registriert: Sa, 05.05.2001, 1:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 12|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Sylvio Constabel am Mi, 08.11.2006, 23:03

The Departed (Kino)
Ein guter Film. Eigentlich schwanke ich zwischen gut und sehr gut. Als ich vorhin aus dem Kino kam, dachte ich an 7/10, mittlerweile tendiere ich zu 8/10.

Es wurden sehr viele Handlungsstränge beibehalten, auch viele Kleinigkeiten, allerdings auch einige neue, recht spannende hinzugefügt. Also auch alle, die IA gesehen haben, also ALLE, außer Quick, finden noch den einen oder anderen Plottwist vor.

Die Schauspielleistungen waren durchweg gut, obwohl mir die von Matt Damon am Wenigsten zugesagt hat. Das Andy Lau Feeling hat, finde ich, etwas gefehlt. Aber Leo Di Caprio war klasse, er hat wirklich gespielt, als ginge es um seinen Kragen. Jack N brauch ich wohl nicht zu erwähnen, er hat eine geile Leistung hingelegt, wie immer!
Der Soundtrack ist ordentlich, ebenso der Score. Obwohl er zum Schluß etwas deplaziert wirkt.

Ich will mal behaupten, auch alle Splatter Kiddies kommen voll auf ihre Kosten, der rote Saft fliegt nicht nur einmal ordentlich durch die Gegend.
Alles in allem Pflichtprogramm für alle, die einen schönen Cop Thriller sehen wollen.

Ich für meinen Teil finde Infernal Affairs besser, aber The Departed ist nicht wirklich weit davon entfernt. Genau genommen zwei Punkte.
8/10
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12370
Registriert: Sa, 05.05.2001, 1:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 12|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Quick_Draw_Katsu am Mi, 08.11.2006, 23:29

da hat sich wohl jemand im Thread vertan ^^

bei mir gabs gestern abend mit Prodigal Son und Shaolin Temple (Jet Li) Standard Programm. Braucht man ja nicht viel zu sagen.
The only Stars I know are in the Sky
Quick_Draw_Katsu
Asia Maniac
 
Beiträge: 5262
Registriert: Fr, 26.03.2004, 1:13
Feedback: 0|0|0

Beitragvon trissi am Mi, 08.11.2006, 23:34

Tokyo Zombie 9/10
Einfach nur toll.
keep it greasy so it'll go down easy
Benutzeravatar
trissi
Master
 
Beiträge: 407
Registriert: Di, 21.12.2004, 23:06
Wohnort: kaputt
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon bewitched240 am Do, 09.11.2006, 12:17

Quick_Draw_Katsu hat geschrieben:da hat sich wohl jemand im Thread vertan ^^



Nö.
Da es ja ein Asia-Film-Remake ist, passt das schon hier rein.
Sonst hätte ich es wahrscheinlich auch nicht entdeckt.

Rein "rechtlich" gesehen stimme ich Dir natürlich zu, Quicki. :wink:
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3699
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Storm00 am Do, 09.11.2006, 12:29

hab mir mal The Call 2 angeschaut.Ist nicht schlecht aber der 1 Teil ist sehr viel besser.
Wer schreibfehler findet kann sie behalten.
Benutzeravatar
Storm00
Master
 
Beiträge: 348
Registriert: Fr, 10.09.2004, 20:41
Wohnort: OWL
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon babs-jc am Do, 09.11.2006, 16:46

"the lady is the boss"

ich hab sehr viel gelacht. der humor hat mir gefallen. wa mir NICHT gefallen hat, war die nervenden quäckstimme von kara hui (wenn sie sich selbst gesprochen haben sollte :?: ).

die kämpfe waren top, v.a. der schlußkampf - und erfrischend unblutig :wink:

ich hätte mir noch mehr figts von kara und gordon gewünscht, aber auch so war's schön.

:twisted: babs
If you think you are too small to make a difference - try sleeping with a mosquito.

http://www.intervocative.com/dvdcollection.aspx/babs-jc

Bild
Benutzeravatar
babs-jc
Asia Maniac
 
Beiträge: 2636
Registriert: Di, 16.07.2002, 1:01
Wohnort: Frankfurt Main
Feedback: 2|0|0

Beitragvon hybi am Do, 09.11.2006, 16:48

The Quiet Family

Ganz nette schwarze Komödie ;)

6/10
Benutzeravatar
hybi
Asia Maniac
 
Beiträge: 1029
Registriert: Di, 03.10.2006, 23:20
Wohnort: Düsseldorf
Filme bewertet: 7
Feedback: 0|0|0

Beitragvon pyro am Do, 09.11.2006, 16:51

Quick_Draw_Katsu hat geschrieben:bei mir gabs gestern abend mit Prodigal Son und Shaolin Temple (Jet Li) Standard Programm. Braucht man ja nicht viel zu sagen.


doch, sind beiden super Filme :D

Bei mir gabs gestern auch Jet Li und zwar Swordsman 2. Ganz so überragend finde ich den nach wie vor nicht, da mich der übermäßige Effekteinsatz doch etwas stört und bisweilen die Geschichte auch etwas verwirrend ist.

gibt aber solide 7/10

und außerdem noch ne Rezension
Bild
using no way as way, using no limitations as limitation
Benutzeravatar
pyro
Master
 
Beiträge: 484
Registriert: Mi, 05.04.2006, 15:10
Wohnort: Berlin
Filme bewertet: 4
Feedback: 3|0|0

Beitragvon Sylvio Constabel am Do, 09.11.2006, 22:18

Dog Bite Dog (Joy Sales Doppel DVD)
Ein Wahnsinn! Düster, brutal, einfach ungemütlich. Ich habe seit verdammt langer Zeit nicht mehr einen Film gesehen, der mich so gefesselt hat. Die Leistungen von jedem Einzelnen waren klasse, der spärlich eingestzte Score war auch nicht übel. Alles in allem:
Ein Schlag in die Fresse. Sollte auf der "to see" Liste eines jeden Fans asiatischer Filme stehen.
8,5/10
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12370
Registriert: Sa, 05.05.2001, 1:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 12|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Quick_Draw_Katsu am Fr, 10.11.2006, 5:09

Okami 1-4 (Standard Programm)

hab jetzt nach knappen 6 Stündigen Marathon viereckige Augen. Geh jetzt schlafen und hoffe, dass sich das Flimmern bei geschlossenen Augen mit der Zeit legt :lol:

Guats nächtle
The only Stars I know are in the Sky
Quick_Draw_Katsu
Asia Maniac
 
Beiträge: 5262
Registriert: Fr, 26.03.2004, 1:13
Feedback: 0|0|0

Beitragvon Akuma am Fr, 10.11.2006, 10:11

Vengeance Is Mine - 6/10

Ich mag Ken Ogata. Aber dieser Film zog an mir vorüber wie ein... ach, keine Ahnung.
Wenn ich beim Filmangucken 2 mal einschlafe, dann ist das schon mal ein alarmierendes Zeichen. Der Film ist von Shohei Imamura, aber er zeigt irgendwie nie so richtig, was er eigentlich draufhat. Story war eigentlich okay, aber die Umsetzung, sprich, die Schauspieler waren schauderhaft. Man würde aufgrund der Story eine Dramatik und eine Geschwindigkeit
vom Feinsten erwarten, aber...
Naja, ich glaube der Höhepunkt des Films war, dass man in einer Szene Mitsuko Baisho nackt sehen konnte :lol: ...
"Actually the action called a kiss represented nothing more for me than some place where my spirit could seek shelter."

- Mishima Yukio


http://chindogu-products.blogspot.com/
Benutzeravatar
Akuma
Master
 
Beiträge: 373
Registriert: Mi, 02.02.2005, 18:15
Wohnort: Yentown
Feedback: 2|0|0
Mein Marktplatz: Nein

VorherigeNächste

Zurück zu Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 23 Gäste

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2022 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz