Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Diskutiere über asiatische Filme, Darsteller oder alles andere, das den Asien-Film-Fan interessiert.

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon vampir69 am Mo, 08.05.2017, 11:08

Deutsches Mediabook samt Blu-ray/DVD und Soundtrack. Bis auf ein paar fehlende Satzzeichen bei den Untertiteln eine runde VÖ.
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5217
Registriert: Fr, 16.04.2004, 18:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja


Werbung
 

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am Mo, 08.05.2017, 12:37

Aber sicher relativ teuer. Wird bei mir dann wohl US Import werden
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 10:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am Mo, 08.05.2017, 15:44

Make A Right Decision (TW DVD)
Anfang 80er Jahre Gangster Film inklusive Rape&Revenge Inhalte aus Taiwan - fand ich ähnlich wie Underground Wife und/oder Who Knows About Me guckbar und solide. 6.5/10

Crush (HK VCD)
Shaw Brothers Star Jason Pai Piao gegen böse Japaner = unterhaltsam und für Old School Kung Fu Film Fans sicherlich interessant. 7/10
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 10:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon oldmaster am Mo, 08.05.2017, 17:41

Hab heute eine DVD gekauft namens Eastern Fighter enthält 4 Filme auf einer DVD.
Den hier gerade geschaut
Die Gnadenlosen Fäuste des Kung Fu wenn man den Film anschaut kommt der Filmtitel - The Steel Fisted Dragon (1977)

Steven Lee als Bruce Lee Rip-Off mehr schlecht als recht. Dafür gibt es viele Kämpfe teilweise lang und teilweise richtig gut choreographiert. Es wird auch mit Nunchakus, dünnen Baumstämme und Messer gekämpft.

Chan Lau darf hier auch wieder als Baddie antreten und schaut wieder aus wie ein Zombie mit seiner weißen Schminke im Gesicht :lol:

In einer Szene sticht Steven Lee einen Baddie die Augen aus. Da friert das Bild kurz ein die brutalste Szene im Film.

Gewohnt unterschiedliche Bildqualitäten aber nie so mies das man sagen kann es ist katastrophal.

Durch die Kämpfe ist das doch ein einigermaßen unterhaltsamer Bruce Lee Rip-Off geworden 6/10.
Benutzeravatar
oldmaster
Master
 
Beiträge: 318
Registriert: Mi, 26.12.2012, 18:38
Filme bewertet: 83
Filme rezensiert: 43
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon vampir69 am Mo, 08.05.2017, 20:36

Love & Pop
Annos Frühwerk stand schon ewig auf meiner Liste, endlich kann ich ihn abhaken. Sehr interessanter Film über die Prostitution junger Schulmädchen im Japan der 90er.
Teils durch die Perspektiven und Kamerafahrten eher anstrengend zu schauen, lässt aber schon seinen späteren Stil gut erkennen.

7,5/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5217
Registriert: Fr, 16.04.2004, 18:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon vampir69 am Mo, 08.05.2017, 20:42

Maria The Virgin Witch
12-teilige Animeserie, die mich durch ihre Optik und das Setting neugierig machte, als Komplettpaket aber leider enttäuscht. Die Story ist belanglos, der Fanservice zu aufdringlich und die Inszenierung nicht so passend zu der Zeitepoche.

5/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5217
Registriert: Fr, 16.04.2004, 18:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon kami am Di, 09.05.2017, 9:07

vampir69 hat geschrieben:Maria The Virgin Witch
12-teilige Animeserie, die mich durch ihre Optik und das Setting neugierig machte, als Komplettpaket aber leider enttäuscht. Die Story ist belanglos, der Fanservice zu aufdringlich und die Inszenierung nicht so passend zu der Zeitepoche.
5/10

Kann überhaupt nicht verstehen und auch so nicht allein stehen lassen. MARIA THE VIRGIN WITCH verfügt nicht nur über eine spannende Geschichte und wunderbare Charaktere, die Serie thematisiert zudem religiösen Fanatismus und Verführbarkeit, ohne an Leichtigkeit zu verlieren. Und sie schafft es, sexy zu sein, aber nicht sexistisch wie 90 Prozent aller derzeitigen Animeserien. Einziger Kritikpunkt von mir: Der völlig unpassende Schlabber-Opening-Song.
Gute 9/10
"These shoes are so uncomfortable, it´s like getting kicked in the nuts ... for the feet!"
Benutzeravatar
kami
Asia Maniac
 
Beiträge: 4629
Registriert: Do, 10.05.2001, 0:01
Wohnort: dort, wo´s schön ist
Filme bewertet: 1
Feedback: 9|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon vampir69 am Di, 09.05.2017, 12:14

Das kam bei mir überhaupt nicht so an. Im Gegenteil. Gut, die Botschaft nicht immer Gott spielen zu müssen und einzugreifen, fand ich ganz gut, aber der Rest verschwand für mich in der Belanglosigkeit.
Optisch find ich die Serie für die Thematik auch viel zu bunt. Daher war das für mich kein gutes Gesamtpaket.
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5217
Registriert: Fr, 16.04.2004, 18:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon bewitched240 am Sa, 13.05.2017, 9:37

Daytime Drinking {2008, Noh Young-seok}
Das koreanische Independentkino hält immer wieder schöne Überraschungen bereit. Hyuk-sin begießt die Trennung von seiner Freundin mit viel Alkohol zusammen mit drei Freunden. Sie beschließen am nächsten Tag in die Berge zu fahren, damit Hyuk-sin den Kopf freibekommt. Dummerweise ist er der Einzige, der am vereinbarten Treffpunkt auftaucht. Seine Kumpels haben einen tierischen Kater und komplett verpennt, kündigen sich aber für den nächsten Tag an. Hyuk-sin checkt schon mal in der Pension ein und von da an beginnt eine kleine Odyssee durch die Provinz, woran der ordentliche Konsum von Alkohol nicht ganz unschuldig ist. 10.000 $ und eine Handkamera, mehr braucht es manchmal nicht, um einen guten Film zu machen. Zwar gibt es hie und da kleinere Längen, aber die Ereignisse sind ziemlich witzig, die Charaktere sind schräg und passen perfekt Als Zuschauer leidet man mit und freut sich. Dazu gibt's ein wirklich geniales Ende.
8/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3338
Registriert: Di, 06.01.2004, 18:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon bewitched240 am So, 14.05.2017, 17:00

Intruders {2013, Noh Young-seok}
Ein Drehbuchautor möchte die letzten Kapitel fertigstellen und zieht sich in die verschneiten Berge auf ein abgelegenes Ferienhaus zurück. Doch leider hält die Ruhe nicht lange, denn es tauchen einige Personen auf und bald trifft er auf einen leblosen, blutenden Körper, der vor der Hütte nebenan liegt. Dann beginnt ein munteres Katz- und Maus-Spiel, bei dem man nicht weiß, welche der beteiligten Personen jetzt den anderen nach dem Leben trachtet. Etwas Geduld braucht man mitunter schon, aber es ergeben sich viele gute Situationen und Dialoge. Die beengten räumlichen Verhältnisse in und um die Hütte herum und die Schneelandschaft sorgen für eine gespannte und düstere Atmosphäre. Es gibt vielleicht ein paar Verschnaufpausen zu viel für den ultimativen Thrill, dafür ist das Ende richtig cool.
7/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3338
Registriert: Di, 06.01.2004, 18:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon vampir69 am Di, 16.05.2017, 13:27

I Am A Hero
Eigentlich war ich ziemlich skeptisch dem Film gegenüber. Der Manga hat mir gefallen, war mir aber zu zäh erzählt. Aber was der Film hier abliefert hat ja fast schon "Train to Busan"-Qualität.
Toll gemachte Effekte ohne (auffallendes) CGI-Blut, eine flotte Erzählstruktur trotz vieler Inhalte und ein sympathischer Hauptcharakter lassen den Film zu einem echten Geheimtipp werden.

8,5/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5217
Registriert: Fr, 16.04.2004, 18:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am Mi, 17.05.2017, 18:30

Wolf Guy (UK Blu)
Sonny Chiba in einem Exploitation Kracher erster Klasse! Super was Arrow Video da ausgegeraben hat! Bitte mehr davon! 8/10

Return Of The Sentimental Swordsman (TW DVD)
Klasse - sogar noch besser als sein Nachfolger! Sicherlich einer der besten Filme des Regisseurs (für meinen Geschmack)! 8.5/10
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 10:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon TommyDLX am Sa, 20.05.2017, 13:36

Opium and the Kung Fu Master

Musste ich mir nach der exzellenten Besprechung hier direkt nochmal geben:
Wenn gleich ich ihn nicht für Ti Lungs absoluten Glanzpunkt halte ist dies trotzdem ein sehr sehr guter Film, dem nur das fehlende Finale eine Höchstwertung verhagelt.
9/10

http://cityonfire.com/opium-and-the-kun ... n-ti-lung/
Bild
Benutzeravatar
TommyDLX
Newbie
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo, 07.09.2009, 16:37
Feedback: 3|0|0

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am Mo, 22.05.2017, 17:40

Crazy Spirit (HK VCD)
Langweiliger und nervender Mist. 4/10

Who's The Crook (HK DVD)
Amüsante HK Actionkomödie! Harte Stunts am Ende. 7/10

Law With Two Phases (HK VCD)
Danny Lees Film nimmt John Woos A Better Tomorrow einiges vorne weg! Intensiv! 8/10

The Private Eye Blues (HK LD)
Gefiel mir gar nicht, abgestellt und daher keine Wertung möglich aber bleibt definitiv nicht in der Sammlung.

Oath Of Death (Ziieagle)
Der frühere und sehr blutige Shaw Brothers Film mit hohem Bodycount erinnert sehr ans Heroic Bloodshed Kino der Regisseure Chang Cheh und später John Woo! 8/10
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 10:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon Zhang Liao am Mo, 22.05.2017, 18:29

Oh weh,
Crazy Spirit liegt bei mir noch ungesehen rum. Kann anscheinend noch warten. :!:

Oath of Death hattest du noch nicht gesehen? Davon habe ich auch die IVL DVD doppelt. :cheers:
Finde ich auch gelungen. Erinnert mich schon stark an den späteren Blood Brothers. Könnte mir denken, dass man vom Lo Lieh Film bewusst abgekupfert hat. Die Parallelen in der Personenkonstellation sind ja schon gravierend.
Sehe Oath of Death sogar besser als Blood Brothers, bei dem der Erzählstil etwas gewöhnungsbedürftig ist.
Zhang Liao
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 682
Registriert: Sa, 03.08.2013, 0:56
Feedback: 2|0|0
Mein Marktplatz: Nein

VorherigeNächste

Zurück zu Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2019 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz