Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Filme im Februar 2020

Alles nicht Asien-Film-betreffendes hier rein. Hier darf getratscht werden wie man möchte. Der Kaffee wird schon gekocht...

Filme im Februar 2020

Beitragvon bewitched240 am So, 02.02.2020, 0:48

The Standoff at Sparrow Creek {2018, Henry Dunham}
Ist sehr dialoglastig und von der ganzen Szenerie her eher spartanischer Art. Aber die Dialoge machen ziemlich viel Spaß und wie sich das Ganze dann entwickelt, ist schon ziemlich cool. Der Männerhaufen ist gut zusammengestellt, aber was außergewöhnlich ist, ist das Spiel mit Licht und Geräuschen während des ganzen Films, was eine besondere unheimliche Atmosphäre schafft. Die Geduld, die man in der ersten Filmhälfte ein wenig braucht, wird zum Schluss hin großzügig vergütet. Kleines Halbjuwel.
7,5/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3680
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein


Werbung
 

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon bewitched240 am So, 02.02.2020, 15:29

Les Misérables {2019, Ladj Ly}
Drei Zivilpolizisten, davon ein Neuling, fahren Streife in einem der berüchtigten Pariser Banlieues. Die verschiedenen Gruppen (Schwarze, Araber, Zigeuner ...) kennen und respektieren sich, aber Reibereien und Spannungen bleiben natürlich nicht aus. Auch die Polizei versucht alle Ansätze von Unruhen durch Gespräche und regelmäßigen Kontakt zu den Babos zu vermeiden. Allerdings gelingt dies nicht immer, denn alle Seiten stehen unter Druck. Der Film schildert die örtlichen Zustände ohne Partei zu ergreifen, niemand in dieser Konstellation ist frei von Fehlern. Die Kameraarbeit und die Bilder sind klasse. Die Anspannung ist zu jeder Minute zu spüren und das Finale lässt einem kaum Luft zum Atmen. Mal wieder ein toller Polizeithriller aus Frankreich.
8,5/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3680
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon bewitched240 am So, 02.02.2020, 22:41

The Divine Fury {Kim Joo-hwan}
Irgendwie mag ich so Exorzismus-Zeugs. THE DIVINE FURY geht im Prinzip als B-Film im A-Gewand durch und ist recht gradlinig gehalten. In der ersten Hälfte ist das Tempo eher gemächlich, die Geschichte und die Beziehung der beiden Hauptcharaktere werden behutsam aufgebaut. Optisch ist der Film mal wieder Bombe. Viel spielt im Dunkeln, das aber die meiste Zeit von Neonfarben durchzogen ist. Einige Nachtaufnahmen von Seoul sind toll, aber auch Nebensächlichkeiten wie die in blau ausgeleuchtete Tiefgarage usw. erfreuen das Auge. Die Effekte lassen sich auch mehr als sehen und die Exorzismusszenen sind erste Sahne. Da unser Hauptcharakter MMA-Kämpfer ist, gibt's auch eine schöne Klopperei, bei der die Kamera schön draufhält und sich langsam bewegt ohne Schnitte. Gepflegte Unterhaltung.
8/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3680
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon vampir69 am Mo, 03.02.2020, 0:24

Dark City
Sehr ungewöhnlicher SciFi-Film mit ein paar interessanten Ansätzen, aber einer etwas lahmen Auflösung. Den Cast fand ich ganz gut, Kiefer Sutherland hätte so auch den Professor Ito in „Alita: Battle Angel“ spielen können.

7/10

Uncut Gems
So hat man Adam Sandler bisher auch nicht gesehen. Tolle Rolle! Aber auch der Rest kann überzeugen. Egal ob Musik oder Kamera...versprüht alles eine ganz tolle Atmosphäre.

8/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon vampir69 am Mo, 03.02.2020, 23:22

Piratensender Powerplay
Hab den damals als Kind unzählige Male gesehen, daher war das eine ganz angenehme Reise zurück in die 80er. Für mehr ist der aber leider auch nicht mehr gut, auch wenn so ein paar Späßchen schon ganz gut waren.

6,5/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon bewitched240 am Di, 04.02.2020, 1:24

Accident Man {2018, Jesse V. Johnson}
Der macht schon Laune. Die ganzen abgefuckten Assassins sind 'ne gut zusammengewürfelte Truppe und ein hieb- und schlagfertiges Mädel als schönen Kontrast ist 'ne gute Idee. Adkins macht sowieso immer Laune. Schön ist, dass es schön kernig brutal zugeht und die Fights ordentlich Wums haben. Für genügend Kurzweil ist gesorgt, auch wenn die Geschichte keine Bäume ausreißt. Ist aber auch nicht nötig.
7/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3680
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon vampir69 am Di, 04.02.2020, 23:32

John Wick: Kapitel 3
Der macht schon viel Spaß und hat ein paar echt knackige Kampfszenen. Vor allem der tierische Einsatz der Pferde und der Hunde sind fesch umgesetzt, der Auftritt von Mark Dacascos ebenfalls.
Für mich persönlich hätte man das Franchise auch mal zu Ende bringen können, aber das kennt man ja mittlerweile. Und über zwei Stunden Laufzeit braucht so ein Film jetzt auch nicht unbedingt.

8,5/10

Die Reise ins Labyrinth
Die Fantasywelt und deren Wesen sind schon ganz cool gemacht, leider hat mich der Film mit steigender Laufzeit immer mehr verloren.

6,5/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon bewitched240 am Di, 11.02.2020, 0:07

Birds of Prey {2020, Cathy Yan}
Ziemlicher Kinderfasching, der zudem noch ätzend langweilig geraten ist. Die Story reißt überhaupt nix, Margot Robbie nervt recht schnell. Nur die ganze Zeit 'ne schräge hysterische Fresse ziehen ist auf Dauer einfach eintönig. Gibt halt keine Ruhepause, so ein Schuss Normalität ab und zu bei ihr wäre mehr gewesen. Black Mask natürlich für den Lokus. Action bisweilen ganz gefällig, aber der große Wurf isses auch nicht, zumal sie Brutalität vorspiegelt, aber halt null Blut fließt. Kann man sich wenigstens noch an der Buntheit erfreuen und den ein oder anderen lustigen Szenen/Sprüchen, die aber eher rar gesät sind.
4/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3680
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon vampir69 am Do, 13.02.2020, 23:12

To All the Boys: PS I Still Love You
Ich habe ja ein Faible für solche Highschool-Schmonzetten, könnte ich mir tagelang anschauen. Auch der Film hier war ganz ok und hat überraschend viele Klischees ausgelassen, obwohl sie ihm quasi vor den Füßen lagen.

6/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon vampir69 am Di, 18.02.2020, 23:48

Das Ende der Wahrheit
Vom Grundthema mit dem BND und einer Verschwörung über Waffenhandel mit einem fiktiven Staat in Zentralasien eigentlich recht interessant, in der Ausführung manchmal etwas arg dämlich und konstruiert.

6,5/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon bewitched240 am Sa, 22.02.2020, 23:40

Oldboy {2003, Park Chan-wook}
Immer noch einer meiner Lieblingsfilme aller Zeiten. Geniale Geschichte superb inszeniert. Choi in seiner Paraderolle ist einfach unglaublich gut.
10/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3680
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon bewitched240 am So, 23.02.2020, 16:17

Aaaaaaaah! {2015, Steve Oram}
Interessantes filmisches Experiment. Die Geschichte spielt in einem gewöhnlichen Londoner Vorort in der Gegenwart. Der einzige Unterschied zur Realität besteht darin dass die Menschen nicht sprechen, sondern sich durch Affenlaute verständigen und teilweise auch Verhaltensweisen von Affen zeigen. Da hat man dann das typische Alphamännchen usw. Das führt natürlich zu einigen absurden Situationen und es werden durch die Übersteigerungen natürlich menschliche Eigenschaften aufs Korn genommen. Interessant ist, wie die (guten) Darsteller die Affensprache umsetzen. Da gibt's interessante Unterschiede und es wurde natürlich ordentlich improvisiert. Einige Längen schleichen sich immer wieder ein, aber die Grundidee und einige tolle Szenen machen das Ding sehenswert.
Lief im Stammkino mal wieder in einer Sondervorstellung. Regisseur Steve Oram war als Gast eingeladen und das Q&A gestaltete sich sehr spaßig. Oram kennt man als Hauptdarsteller aus Ben Wheatleys "Sightseers". Seine Filmpartnerin Alice Lowe spielt in "Aaaaaaaah!" auch mit.
7/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3680
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon bewitched240 am So, 23.02.2020, 16:51

La Gomera (The Whistlers) {2019, Corneliu Porumboiu}
A policeman is intent on freeing a crooked businessman from a prison in Romania. He travels to Gomera, an island in the Canaries, where he must first learn the difficult local dialect, a language which includes hissing and spitting.

https://www.youtube.com/watch?v=d7I6i943qUA

Die Idee mit der Pfeifsprache ist mal wirklich originell, auch wenn es die Geschichte insgesamt nicht so sehr ist. Aber einen rumänischen Thriller um Gangster und korrupte Polizisten guckt man sich mit der interessante Promisse gerne an, zumal man auch hier wieder den spröden Charme des (süd)osteuropäischen Films spürt, der durch guten und passenden Humor ergänzt wird. Die rumänische Sprache ist auch sehr angenehm zu hören, da sie zu den romanischen Sprachen zählt. Die Darsteller passen. Am Ende hätte man vielleicht ein wenig mehr Raffinesse im Verlauf des Films gewünscht. Spaß macht das Ganze trotzdem durchgehend. Hauptdarstellerin Catrinel Marlon ist ein Traum. Man sieht auch ihren tollen Popo. Läuft derzeit im Kino.
7,5/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3680
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon vampir69 am So, 23.02.2020, 23:15

Under the Silver Lake
Einer meiner liebsten Filme aus dem vergangenen Jahr und nach „It Follows“ erneut ein kleines Meisterwerk des Regisseurs.
Egal ob die tollen Bilder von Hollywood oder der geniale Soundtrack...das sind einfach zweieinhalb Stunden feinstes Filmvergnügen.

9/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Filme im Februar 2020

Beitragvon vampir69 am Mo, 24.02.2020, 23:59

Systemsprenger
Ja, der is schon recht anstrengend, intensiv und gewaltig. Wow. Thematisch war es jetzt weniger heftig für mich, letztlich ist vieles als „Insider“ nicht ganz so überraschend oder neu.
Die schauspielerische Leistung der Benni ist aber schon sehr beeindruckend.

7,5/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Nächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2021 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz