Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Filme im Mai 2020

Alles nicht Asien-Film-betreffendes hier rein. Hier darf getratscht werden wie man möchte. Der Kaffee wird schon gekocht...

Filme im Mai 2020

Beitragvon bewitched240 am Sa, 02.05.2020, 22:19

El Desconocido aka Retribution {2015, Dani de la Torre}
Spannender Da-ist-eine-Bombe-in-Ihrem-Auto-Thriller mit einem wie üblich hervorragenden Luis Tosar in der Hauptrolle. Bietet zwar nix ganz Neues, ist aber spannend bis zum Ende und gut gefilmt. Reicht jedenfalls bestens für ca. 100 Minuten gepflegte Unterhaltung ohne Durchhänger.
7,5/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3680
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein


Werbung
 

Re: Filme im Mai 2020

Beitragvon vampir69 am So, 03.05.2020, 23:03

Crazy Rich Asians
Ganz nette Romcom für einen gemütlichen Samstagabend vor der Glotze. Jetzt hab ich wieder Bock auf Singapur...

7/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Filme im Mai 2020

Beitragvon vampir69 am Mi, 13.05.2020, 22:24

Nur eine Frau
Film über den Ehrenmord an der Türkin Aynur, die im Jahr 2005 von einem ihrer Brüder auf offener Strasse erschossen wurde.
Harter Tobak, aber recht gut inszeniert. Mal wird die vierte Wand durchbrochen, mal wirkt das alles eher dokumentarisch. Wird dadurch zwar etwas wirr in seinem Stil, aber es ist immer alles gut an den jeweiligen Inhalt angepasst.

8/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Filme im Mai 2020

Beitragvon vampir69 am Sa, 16.05.2020, 17:45

Antiviral
Cronenbergs Sprößling Brandon macht da weiter wo sein Vater mit „Videodrome“ oder „Shiver“ aufgehört hat. Ein ganz bitterböser Kommentar auf Star-Kult & Co. mit schönen Bodyhorror-Momenten.
Anfangs störte mich die etwas billige Optik etwas, aber das wird mit der Zeit viel besser. Mal sehen in welche Richtung sich Cronenberg jr. entwickelt. Sein zweites Werk hat er ja kürzlich angekündigt.

8/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Filme im Mai 2020

Beitragvon vampir69 am So, 17.05.2020, 14:39

Die Farbe aus dem All
Der konnte schon ganz gut in seinen Bann ziehen. Cage hätte gerne noch wahnsinniger sein können, aber alles in allem war der ganze Film natürlich sehr over-the-top und ist mit diesem grellen Pink optisch eine Wucht. Auch der Soundtrack kann mit seinen Ambientsachen überzeugen.

8/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Filme im Mai 2020

Beitragvon vampir69 am Do, 21.05.2020, 23:17

Angel Heart
Tolles Ding. Richtig schöne Aufnahmen, hypnotische Musik und viel Voodoo.

8,5/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Filme im Mai 2020

Beitragvon bewitched240 am Sa, 23.05.2020, 20:13

Dog Soldiers {2002, Neil Marshall}
Nach wie vor ein kleiner Lieblingsfilm. Die Reißverschlussszene am Anfang ist mega!
Ein Haufen harter Kerle, die zusammenhalten wie Pech und Schwefel, trockene Sprüche parat haben und aus der Tiefe des Herzens doch ab und zu etwas Gefühl hervorblinken lassen. Der Humor ist nie albern, auch nicht zuviel, Marshall hat da genau die richtige Dosis erwischt. Die Werwölfe sehen spitzenmäßig aus und gesuppt wird ganz ordentlich.
8,5/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3680
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Filme im Mai 2020

Beitragvon vampir69 am Mo, 25.05.2020, 21:49

The Wrong Missy
Komödie aus der Produktionsschmiede von Adam Sandler. Und das merkt man dem Film auch an. Hat zwar ein paar ganz lustige Szenen, aber auch extrem viel Fremdscham-Potential.
Dafür is er ganz kurzweilig und hat ein paar sympathische Darsteller im Cast.

6/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Filme im Mai 2020

Beitragvon bewitched240 am Mo, 25.05.2020, 21:56

Revenge {2017, Coralie Fargeat}
Gestern das zweite Mal gesehen. Gefiel mir noch 'ne Ecke besser.
Optisch ist das alles hervorragend, das Spiel mit Farbe, mit Licht, die einzelnen Bildmontagen, Nahaufnahmen mit entsprechenden Geräuschen unterlegt. Dazu ein wirklich toller Score. Hauptdarstellerin ist natürlich sehr hübsch anzusehen und wird vom scheinbaren Flittchen ganz schnell zur taffen Powerfrau, der man den Willen zum Überleben und zur Rache in jeder Sekunde ansieht. Dass ganz ordentlich rumgesplattert wird, macht natürlich Laune, das Duell am Ende ist grandios. Zwischendrin verliert er vielleicht ein wenig Tempo, aber nicht zu viel.
8/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3680
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Filme im Mai 2020

Beitragvon bewitched240 am Mi, 27.05.2020, 0:24

Arctic {2018, Joe Penna}
Mikkelsen liefert - wie eigentlich immer kann man sagen - eine gute Leistung ab. Und ich kann Meinungen von Leuten irgendwo nachvollziehen, wenn man sich als Zuschauer auf das Reduzierte einlassen kann. Ich fand's eher anstrengend, zäh und vor allem in der knappen ersten Stunde recht langweilig.
Für mich die zwei Probleme:
1. Man hat überhaupt keinen emotionalen Bezug zum Mikkelsen-Charakter, er ist einfach nur der ums Überleben Kämpfende im Eis.
2. Es gibt keine mitreißende Auftaktszene. Man findet sich einfach in einem Szenario wieder, dessen Zustandekommen man natürlich ungefähr erahnen kann, aber so einen Aufrüttler zu Beginn hätte ich mir schon gewünscht.
Schön gefilmt ist das alles, da gibt's nix zu meckern. Aber manche Szenen ziehen sich schon wie Kaugummi.
Abzug gibt's auch noch für das doch recht plump eingebrachte Foto und den Schlussschluss.
Da halte ich mich doch lieber an den mitreißenden ALIVE, um im Schneeszenario zu bleiben oder an 127 HOURS, der inszenatorisch weitaus interessanter ist.
Aufgrund der ganz guten zweiten zwei Fünftel des Films und Mikkelsen neutrale 5,5/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3680
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Filme im Mai 2020

Beitragvon vampir69 am So, 31.05.2020, 14:06

Heathers
Dieser 80er Jahre-Schätzchen stand ja schon länger auf meiner Watchlist. Vor allem die erste Stunde ist ja ein großer Spaß und Schulterpolster Galore vom Feinsten, das Ende fand ich dann leider etwas lahm.

7/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5474
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Filme im Mai 2020

Beitragvon bewitched240 am Do, 04.06.2020, 0:09

Accepted aka S.H.I.T. - Die Highschool GmbH {2006, Steve Pink}
Ganz kurzweilige College-Komödie mit Justin Long, Blake Lively und Jonah Hill. Loser Bartleby bewirbt sich bei allen möglichen Colleges, doch er kassiert nur Absagen. Kurzerhand erfindet er ein fiktives College, das ihm die Aufnahmebestätigung schickt. Doch der Schwindel droht aufzufliegen, sodass er gezwungen ist, ein abgerocktes, leerstehendes Anstaltsgebäude zu mieten, um es zum College umzufunktionieren. Bald sammeln sich dort jede Menge anderer Loser und der Collegebetrieb läuft an.
Total bekloppte Idee, sympathische Loser, ätzende Schnösels und ein total verrücktes College ergeben eine seichte, aber doch recht charmante Komödie, die nie zu sehr über die Stränge schlägt und genügend gute Gags bietet. Fans solcher Filme können bedenkenlos gucken.
6,5/10

Hot Rod {2007, Akiva Schaffer}
Nach wie vor eine meiner Lieblingskomödien. Da passt einfach alles; Charaktere, Story, geniale Gags und einfach ganz viel Gespür für die Situation. Und als Bonus die süße Isla Fisher.
9/10

Noch Nachtrag, da im Mai geguckt.
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3680
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2021 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz