Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Diskutiere über asiatische Filme, Darsteller oder alles andere, das den Asien-Film-Fan interessiert.

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon Rookiefeller am Sa, 27.09.2014, 10:22

vampir69 hat geschrieben:Heute mitten in der Nacht noch eines ergattern können:

I Saw The Devil Steelbook(aus Korea von Plain Archive, auf 800St. limitiert)



Und was hat die Sonderverpackung gekostet?

Ich bin da Purist und begnüge mich auf die Standard-Kaufversion, zumal ich auch keine Vitrinen für solche Liebhabereien haben möchte.
Zuletzt geändert von Rookiefeller am Sa, 27.09.2014, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Rookiefeller
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 614
Registriert: Fr, 19.06.2009, 9:56
Filme bewertet: 751
Feedback: 13|0|0
Mein Marktplatz: Ja


Werbung
 

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon vampir69 am Sa, 27.09.2014, 19:12

Normaler Steelbook-Kurs von 30,-€.
Aber wie gesagt: Verpackung extrem edel mit zusätzlichem PET-Schuber und Booklet plus eine qualitativ sehr hochwertige Disc des Films mit internationalem und koreanischen Cut.
Das wars mir mal wert. Bin ja sonst nicht so der Steelbook-Fanatiker, aber wenn es schön gemacht ist und der Film sehr weit oben in meiner Top-Liste steht, geht das schon mal in Ordnung.
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5236
Registriert: Fr, 16.04.2004, 18:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon Rookiefeller am Sa, 27.09.2014, 21:26

vampir69 hat geschrieben:Normaler Steelbook-Kurs von 30,-€.
Aber wie gesagt: Verpackung extrem edel mit zusätzlichem PET-Schuber und Booklet plus eine qualitativ sehr hochwertige Disc des Films mit internationalem und koreanischen Cut.
Das wars mir mal wert. Bin ja sonst nicht so der Steelbook-Fanatiker, aber wenn es schön gemacht ist und der Film sehr weit oben in meiner Top-Liste steht, geht das schon mal in Ordnung.


Was nützt dir die hochwertige Scheibe, wenn sie durch das Steelbook alsbald in Mitleidenschaft gezogen wird? Das Herausfrickeln der Disc aus diesen Sondercases (noch schlimmer sind die Mediabooks) hinterlässt bei jeder Entnahme Spuren - wenn nicht an der DVD bzw. BR, dann am Case.
Benutzeravatar
Rookiefeller
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 614
Registriert: Fr, 19.06.2009, 9:56
Filme bewertet: 751
Feedback: 13|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon vampir69 am Sa, 27.09.2014, 22:20

Wenn man da nicht grad wie ein Berserker dran zerrt und vorsichtig vorgeht, bekommt man doch jede Scheibe noch einigermßen ordentlich und ohne große Kollateralschäden aus Verpackungen. Hatte da bisher noch keine großen Probleme.
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5236
Registriert: Fr, 16.04.2004, 18:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon Zhang Liao am Sa, 27.09.2014, 23:53

Bei VCDs ist es manchmal sehr schwer, die Scheiben rauszubringen. Kann man drücken bis sie sich biegen und trotzdem lösen sie sich nicht.
Einmal ist mir dann eine VCD auch mal gebrochen. Hab schon 2-3 Mal den Innenring des case absichtlich beschädigt, weil ich Angst hatte, dass es wieder passiert.
Zhang Liao
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 682
Registriert: Sa, 03.08.2013, 0:56
Feedback: 2|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon TheMaster am So, 28.09.2014, 6:17

ZhangFei hat geschrieben:Frage: was muss ich tun um den vollen Film bzw. zwei Filme
genießen zu können?
Bin allerdings auf englische Untertitel angewiesen.
(Vom Handy geschrieben)


Dir die ungeschnittene Version kaufen :wink: .
Auf DVD: China- oder HK-Scheiben, beide codefree und mit engl. UT; die ungeschnittenen US-DVDs tragen den Zusatz international version und sind entweder einzeln oder zusammen erhältlich, bin mir aber nicht sicher, ob die Code 1 oder codefree sind. Die Code-2-Version aus England ist um einige Pferdestürze geschnitten.
Auf Blu Ray: HK-BD oder US-BD (auch hier auf den Zusatz international Version achten), einzeln oder im Set erhältlich und auf deutschen Playern abspielbar, alle mit engl. UT. Die Taiwan-BD soll laut Cover auch Code ABC haben, allerdings stimmen die Angaben bei Deltamac meist nicht; engl. UT vorhanden, allerdings ist Teil 1 laut Cover in 1,78:1 und nicht in 2,40:1.
Ich selbst habe die US-Doppel-BD und bin sehr zufrieden damit. Preislich ist diese Version auch unschlagbar (habe damals knapp 10 Euro inkl. VK bezahlt).
Erhältlich bei den üblichen Verdächtigen: AmazonUK/US, Ebay, Second Spin, etc.

Letzte Woche im Carrefour zum Schnäppchenpreis von umgerechnet 5,43 Euro mitgenommen:
Din Tao - Leader of the Parade SE-BD mit Postkarten und Lesezeichen.
Bild
"Schuhe auf den Präsidenten zu werfen, ist ein von der Verfassung geschütztes bürgerliches Recht."


http://www.sauer-translation.com
http://shawbrothers.wordpress.com/
Benutzeravatar
TheMaster
Asia Maniac
 
Beiträge: 1515
Registriert: Di, 13.09.2005, 13:14
Wohnort: Stein a. K. / Taichung
Filme bewertet: 1
Filme rezensiert: 1
Feedback: 16|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon Rookiefeller am So, 28.09.2014, 10:18

vampir69 hat geschrieben:Wenn man da nicht grad wie ein Berserker dran zerrt und vorsichtig vorgeht, bekommt man doch jede Scheibe noch einigermßen ordentlich und ohne große Kollateralschäden aus Verpackungen. Hatte da bisher noch keine großen Probleme.


Ich bin berufsbedingt schon immer sehr sorgsam im Umgang mit Objekten. Manchmal halte ich Dinge in den Händen, deren Wert bei 10.000€ liegen.
Allerdings empfinde ich die Handhabung von brüchigem Papier von 1630 leichter, als die Entnahme einer Disc aus einem Steel- oder Mediabook. Beschädigt man das Inlay, ist der Wert dahin - und die Plastikhalterung ist nicht immer leichtgängig -, jede Berührung oder Ablage des Case verursacht Kratzer oder sonstige Stellen und sind eben nicht wie Amarays austauschbar. Die Lagerung neben anderen Hüllen birgt die Gefahr von Beschädigungen, gleiches gilt für das Entfernen von Staub.

Ich möchte dir die Freude an den Ltd.-Editions nicht nehmen, für mich geht die Kosten-Nutzen-Rechnung unter Einbezug des Risikofaktors nicht auf.
Benutzeravatar
Rookiefeller
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 614
Registriert: Fr, 19.06.2009, 9:56
Filme bewertet: 751
Feedback: 13|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon Max Power am Mo, 29.09.2014, 14:48

Wer die Sache als Wertanlage versteht, sollte wohl tatsächlich sich eine Kopie vom Film ziehen und die Originalscheibe mit Verpackung in Folie packen. Mir ist das egal. Wenn ich mir mal 'ne teurere Edition kaufe, dann nur von Filmen, die ich besonders mag und dementsprechend öfters schaue. Da ist es auch egal, wenn die Verpackung Gebrauchsspuren aufweist, die einen eventuellen Wiederverkaufswert mindert.
"Wie kann man eine Blu Ray DVD auf den Markt bringen, welche bei entsprechender Ausrüstung(Blue Ray Player, HDMI Kabel zum Full HD Fernseher mit HDMI Eingang)trotzdem noch schwarze Balken oben und unten auf den Bildschirm bringt ?" (Amazon)
Benutzeravatar
Max Power
Asia Maniac
 
Beiträge: 5903
Registriert: Do, 11.10.2001, 0:01
Wohnort: Berlin, Frankfurt (Main)
Filme bewertet: 340
Filme rezensiert: 10
Feedback: 9|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon Zhang Liao am Mo, 29.09.2014, 14:55

Filme als Wertanlage zu horten haut aber nur in seltenen Fällen hin. Durch die Überladung des Marktes sinken die Preise in der Regel eher mit der Zeit. Zumindest wenn man sich die Veröffentlichungen in Deutschland anschaut.
Also dann doch lieber Immobilien sammeln. :mrgreen:
Zhang Liao
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 682
Registriert: Sa, 03.08.2013, 0:56
Feedback: 2|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon vampir69 am Mo, 29.09.2014, 18:32

Wenn man den Preisverfall beim Wechselneines Mediums sieht, sind Filme ja auch Quatsch als Wertanlage.
Kurzfristig kann man da ja schon in einigen Bereichen ein Plus erzielen, wie eben zB exklusiven Steelbooks von Zavvi oder Kimchidvd. Aber reich wird man da wohl nicht mit.
Dann eher, wie Zhang Liao eben meinte, Immobilien sammeln. Bevorzugt in deutschen Innenstädten.
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5236
Registriert: Fr, 16.04.2004, 18:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon Zhang Liao am Mi, 01.10.2014, 10:30

Da darf man sich dann bloß keine Schrottimmobilie andrehen lassen. Auf den ersten Blick schwer zu glauben, dass diese Masche so gut funktioniert, aber labile Leute lassen sich halt wohl recht leicht bequatschen.

Deutsche Innenstädte im Westen ist gut, aber oft lohnen sich Wohnungskäufe nicht wirklich. Zumindest nicht als Kapitalanlage zur Vermietung. Da darf man auch nicht auf die Kundenfang-Phrasen (Betongold etc.) reinfallen. Denn wenn man dann mal die Fixkosten (Hausgeld etc.) abzieht und dann unterm Strich nur nen Fuffi an monatlichen Nettoeinnahmen bekommt, dauert es ein Weilchen bis sich das Ganze amortisiert hat.
Dann doch lieber Reihenhaus oder DHH. Finanziell gesehen bekommt man diese Dinger in guten Lagen zu Preisen, zu denen man in sehr guten Lagen wie München ein 30 Quadratmeter Wohnklo bekommt.
Klingt jetzt fast so als würde ich jeden Monat was kaufen. lol Nein, mich interessiert aber einfach die preisliche Situation/Entwicklung/Angebote. Ist schon recht spannend.
Zhang Liao
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 682
Registriert: Sa, 03.08.2013, 0:56
Feedback: 2|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon Zhang Liao am Do, 02.10.2014, 13:55

Zu den DVD Preisen nochmal:
Man kann natürlich Glück haben...oder eben weniger. Gutes Beispiel sind doch die IVL Veröffentlichungen. Manche Titel gehen wenn überhaupt für 5 Euro. Andere hingegen werden für 70-100 verkauft.
Ja, hätte ich mir damals nur einen Stapel Kopien von Jade Raksha, Vengeance of a Snow Girl und Mist over Dream Lake bestellt. Das wäre jetzt ein Geschäft.
Zhang Liao
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 682
Registriert: Sa, 03.08.2013, 0:56
Feedback: 2|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon TheMaster am Do, 02.10.2014, 16:30

Wo wir gerade bei den Shaw Brothers sind:
In Taipeh die Sammlung erweitert:
Sexy Girls of Denmark
Emperor Chien Lung and the Beauty
Bruce Lee & I
"Schuhe auf den Präsidenten zu werfen, ist ein von der Verfassung geschütztes bürgerliches Recht."


http://www.sauer-translation.com
http://shawbrothers.wordpress.com/
Benutzeravatar
TheMaster
Asia Maniac
 
Beiträge: 1515
Registriert: Di, 13.09.2005, 13:14
Wohnort: Stein a. K. / Taichung
Filme bewertet: 1
Filme rezensiert: 1
Feedback: 16|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon oldmaster am Do, 02.10.2014, 20:59

Ein weiterer Film aus der Dragon Edition von Splendid
(DVD) Tokyo Powerman
Ich hasse zwar diesen Titel (My Lucky Stars gefällt mir viel besser) und würde es klasse finden wenn auch die anderen vier von sieben Teile der Lucky Star Reihe hier erscheinen würde aber das wird wohl ein Wunsch bleiben. Solange kein Label mal die vie fehlenden Filme hier veröffentlicht wird das nichts.
Benutzeravatar
oldmaster
Master
 
Beiträge: 318
Registriert: Mi, 26.12.2012, 18:38
Filme bewertet: 83
Filme rezensiert: 43
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Zuletzt gekaufter asiatischer Film

Beitragvon TheMaster am Di, 07.10.2014, 2:56

The Iron Bodyguard
The Tea House
"Schuhe auf den Präsidenten zu werfen, ist ein von der Verfassung geschütztes bürgerliches Recht."


http://www.sauer-translation.com
http://shawbrothers.wordpress.com/
Benutzeravatar
TheMaster
Asia Maniac
 
Beiträge: 1515
Registriert: Di, 13.09.2005, 13:14
Wohnort: Stein a. K. / Taichung
Filme bewertet: 1
Filme rezensiert: 1
Feedback: 16|0|0
Mein Marktplatz: Nein

VorherigeNächste

Zurück zu Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2019 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz