Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Filme • Dancing Mary (JP 2019)
FILMEJP • DANCING MARY
DANCING MARY •

     JAPAN 2019

CAST & CREW
REGIE Sabu
DARSTELLERNaoto, Aina Yamada, Ryo Ishibashi, Nozomi Bando
SCRIPT/BUCHSabu

WEITERE INFORMATIONEN
LAUFZEIT
105 Minuten

FILMINHALT
Als Mitarbeiter der Stadtverwaltung muss sich Kenji mit der undankbaren Aufgabe herumschlagen, den Abriss eines heruntergekommenen Tanzrevue-Theaters zu organisieren, das einem grossen Neubauprojekt im Weg steht. Das wäre eigentlich kein Problem, doch dummerweise spukt es in der Ruine. Unterstützung bekommt Kenji schliesslich von einer jungen Frau, die ihm als Medium Zugang zur Welt der Geister verschafft. Als sich der örtliche Yakuza-Clan in die Angelegenheit einmischt, wird das Ganze noch komplizierter und Kenji muss für seine Gespensterjagd bis nach Taiwan fliegen.

FILMREZENSION VON CHRISTIAN SüSSMEIER
SABU ist ein fleissiger Filmemacher, der auch mit einem sehr breitgefächerten Portfolio begeistern kann. Egal ob Gangsterdrama wie "Mr. Long" oder Manga-Verfilmung wie "Usagi Drop", der Mann ist sicherlich nicht unbegabt.

Auch sein neuestes Werk "Dancing Mary" weiss zum Grossteil zu überzeugen, was vor allem an der tollen Inszenierung liegt. Vor allem der visuelle Kniff, dass Kenji alles in schwarz-weiss und die Geister sieht sobald er die Hand des Mediums hält, sorgt schon mal für einen feinen Effekt.

Ansonsten kann man der Geschichte nicht viel ankreiden. Die immer wieder eingestreuten Geschichten der Geister sind meist ohne grosse Überraschungen, aber sehr charmant und sympathisch erzählt.

Schade, dass die beiden Hauptfiguren recht blass bleiben. Vor allem über das als Medium dienende Schulmädchen hätte man sicherlich noch ein paar Details erzählen können.



USER-REZENSIONEN
Es sind noch keine User-Rezensionen für diesen Film vorhanden.

POSTER




USER-WERTUNGEN

0,0/10 bei 0 Stimme(n)
Du hast noch nicht bewertet
Du musst angemeldet sein, um eine Wertung abgeben zu können.

FILMSZENEN







Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2020 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz