Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Filme • Handsome Siblings (HK 1992)
FILMEHK • HANDSOME SIBLINGS
HANDSOME SIBLINGS

     HONG KONG 1992

CAST & CREW
REGIE Eric Tsang
DARSTELLERAndy Lau, Brigitte Lin, Sharla Cheung Man, Ng Man-Tat, Francis Ng, Fung Hark-On, Anita Yuen, Zhang Guozhu, Deannie Yip, Richard Ng, Shing Fui-On, Miu Kiu-Wai, Josephine Koo Mei-Wah, Wong Ching

DVD/BD/HD/OST VERÖFFENTLICHUNGEN VOM FILM
 Rezension des Titels vorhanden
DVD Handsome Siblings

HongkongMei Ah
 1,66:1 · kantonesisch DD2.0, mandarin DD2.0 · feste nicht...

WEITERE INFORMATIONEN
LAUFZEIT
102 Minuten

FILMINHALT
Vor etlichen Jahren gründete ein Mönch das Villains Valley - ein Zufluchtsort vor dem Gesetz für alle Bösewichte und Schurken. Zur Zeit der Handlung wird es von den 10 "Untouchable Villains" bewohnt, die in der Anfangssequenz auch gleich vorgestellt werden. Piraten überfallen das Tal und werden mit den Bewohnern konfrontiert. Dem geneigten Zuschauer werden verschiedene Techniken, wie Kopfzermatschen, Armabreißen und Zweiteilen präsentiert und dann geht die Party richtig los... Die momentane Führerin der Martial World Eva (Cheung Man) will die "Villains" vernichten, da zwei von ihnen einen kaiserlichen Geldtransport für die Dürreopfer in einer entfernten Provinz beraubt haben. Master Yin, ihr Ehemann, der kurz auftritt und die unschuldigen 8 Villains in Schutz nehmen will, unterliegt im Verlauf des Kampfes und fällt in ein Koma, das amüsanterweise bis zu seinem Tod am Ende des Films andauert! Während des Kampfes geht auch Fishy (Andy Lau), der Sohn der beiden, verloren, wird aber später von den verbliebenen Tal-Bewohnern aufgezogen und in Sachen Diebstahl und Schurkerei trainiert. Eva schwört in 18 Jahren wieder zu erscheinen, um Rache zu üben. Betrübt über den vermeindlichen Verlust ihres Sohnes adoptiert sie ein Mädchen (Brigitte Lin), das später ihren Platz einnehmen soll. Nach den besagten 18 Jahren befinden sich die beiden "Geschwister" auf verschiedenen Seiten eines Kampfes, der in einem Wettkampf um die Vorherrschaft in der Martial Arts World ausgerichtet wird. Dieser Wettkampf wird allerdings in betrügerischer Absicht von dem Sohn (Francis Ng) des Veranstalters sabotiert, so dass es zu einem saftigen Showdown kommt...

FILMREZENSION VON ALEXANDER POSSELT
Ein Fantasy-Film mit einigen Schwächen...Regisseur Eric Tsang, der u.a. auf für Aces Go Places 1-2 verantwortlich zeichnete, zeigt auch in diesem Streifen seine Vorliebe für deftige Action und seichte Comedy. "Handsome Siblings" ist ein Film für absolute Genre-Liebhaber mit einigen Längen, in denen man mit albernen Slapstickeinlagen konfrontiert wird. Selbst als Fan chinesischen Humors muss man zugeben, dass hier leider nichts funktioniert. Der Humor reduziert sich auf Grimassenschneiden, Sabbern und sonstige alberne Gags. Allein zwei Aspekte machen diesen Film sehenswert: die Kämpfe und Brigitte Lin. Die Kämpfe sind sehr rasant und erinnern anfangs mit den vielen schwebenden Stoffbahnen und fliegenden Darstellern an "Chinese Ghost Story" und Rip-offs. Im Showdown kommen dann Couple's Sword Stance und Fired Ice Palm zum Einsatz; Schwerter fliegen, Lichtblitze zucken und Bäume werden geteilt, dass es eine Wonne ist. Die Kampfchoreographie stammt hauptsächlich von Philip Kwok, der in der Figur des Mad Dog Chow Yun-Fat in "Hard Boiled" das Leben schwer machte. Brigitte Lin verkörpert in einer ihrer Standardrollen die androgyne und sehr kühle Superfighterin. Auch in diesem Film hat sie beeindruckende Auftritte, die die jeweiligen Szenen stark dominieren und den Film aus der Masse abheben. Beachtenswert in der Rolle des psychopathischen Vatermörders und Endgegners sehen wir Francis Ng, welcher als der männliche Teil des siamesischen Zwillings in "Bride With The White Hair 1" zu begeistern wusste. Übrigens wurde Brigitte Lin ebenso wie Francis Ng 1993 für "Handsome Siblings" für den HK Film Award nominiert; zumindest Francis Ng hätte eine Auszeichnung auch ehrlich verdient.



USER-REZENSIONEN
Es sind noch keine User-Rezensionen für diesen Film vorhanden.

POSTER




USER-WERTUNGEN

6,2/10 bei 5 Stimme(n)
Du hast noch nicht bewertet
Du musst angemeldet sein, um eine Wertung abgeben zu können.

FILMSZENEN








Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2019 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz