Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Filme • Little Miss Period (JP 2019) • Little Miss P
FILMEJP • LITTLE MISS PERIOD
LITTLE MISS PERIOD •

     aka LITTLE MISS P
     JAPAN 2019

CAST & CREW
REGIE Shunsuke Shinada
DARSTELLERFumi Nikaido, Sairi Ito, Risaki Matsukaze, Ren Sudo, Kyohei Kanomi
SCRIPT/BUCHShin Akamatsu, Ken Koyama
MUSIKYui Kochi

WEITERE INFORMATIONEN
LAUFZEIT
75 Minuten

FILMINHALT
Was, wenn die weibliche Periode ein herzförmiges Wesen wäre und als "Little Miss P" jede Frau wortwörtlich besuchen würde? Aoko ist selbstbewusst, arbeitet als Redakteurin eines Modemagazins und ist mit einem attraktiven Witwer zusammen. Dessen Tochter verweigert ihr allerdings die Freundschaft, und der monatliche Besuch ihrer "Little Miss P" macht ihren vielbeschäftigten Alltag nicht gerade leichter. Warum muss das Leben so kompliziert sein?

FILMREZENSION VON CHRISTIAN SüSSMEIER
Die titelgebende Manga-Reihe, die in Japan seit dem Jahr 2017 erscheint, ist trotz des progressiven Umgangs mit dem Thema Menstruation ein überraschender Erfolg. Immerhin ist das Land der aufgehenden Sonne in Sachen Weiblichkeit und Frauenrecht nicht gerade das beste Beispiel für eine moderne Industrienation.

Wie auch schon der Manga, hält sich der Film an eine episodenhafte Erzählung und zeigt uns kurze Abschnitte aus dem Leben dreier Frauen. Neben Karrierefrau Aoko sind dies noch ihre kleine Schwester, die sich gerade in ihren ersten Freund verliebt und eine der Reinemach-Frauen ihres Büros, die in Wirklichkeit für einen beliebten Blog verantwortlich ist, ihr Leben allerdings lieber mit ihren Videospielen verbringen möchte.

"Little Miss Period" ist eine herzerwärmende Komödie, die einige sehr witzige, aber auch sehr schöne Momente bietet und dabei allerdings nie zu sehr mit der moralischen Keule aufwartet. Die Periode in Form eines Plüschherzens auftreten zu lassen, das einem gehörig in den Magen boxt, um die Regelmscherzen zu verursachen und anschliessend auch noch auf dem Rücken der Protagonistinnen herumgetragen werden muss, ist eine tolle Idee das ganze zu verbildlichen.

Die Gastauftritte zweier Charaktere aus dem Manga, nämlich Mister Sex Drive und Little Boy Virgin, sorgen für einige zusätzliche Lacher und machen wirklich neugierig auf die Vorlage. 

In Kooperation mit dem Film konnten weibliche Angestellte einer japanischen Handelskette übrigens kleine Patches an ihrer Arbeitskleidung tragen, die über den Status ihrer Periode informierten. Während der Konzern laut Statement damit nur auf das Thema Menstruation hinweisen wollte, gab es einiges an Kritik über diese Massnahmen.



USER-REZENSIONEN
Es sind noch keine User-Rezensionen für diesen Film vorhanden.

POSTER




USER-WERTUNGEN

0,0/10 bei 0 Stimme(n)
Du hast noch nicht bewertet
Du musst angemeldet sein, um eine Wertung abgeben zu können.

FILMSZENEN








Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2020 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz