Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Kino
KINO
17.10.2019
Parasite

Korea 2019 • Koch Films
Regie: Bong Joon-Ho
Darsteller: Song Kang-Ho, Jo Yeo-Jeong, Choi Woo-Sik

Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten der Familie Park nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften. Doch dann löst ein unerwarteter Zwischenfall eine Kette von Ereignissen aus, die so unvorhersehbar wie unfassbar sind.
Pressetext Koch Films
29.10.2019
Penguin Highway

Japan 2018 • Kazé • FSK 6
Regie: Hiroyasu Ishida

Aoyama ist ein Viertklässler, der die Welt mit offenen Augen sieht und gern Dinge lernt. Plötzlich beginnt er überall Pinguine zu sehen, die offen auf der Straße herumwackeln und das, obwohl das Dorf nicht mal in der Nähe irgendeines Ozeans ist. Er versucht eine wissenschaftliche Erklärung zu finden, warum diese niedlichen Tiere plötzlich im ganzen Dorf aufgetaucht sind. In seiner Not wendet er sich an die Aushilfe in der Zahnklinik, für die er heimlich schwärmt. Penguin Highway ist ein bildgewaltiges Young-Adult-Abenteuer über die Kindheit eines Jungen, der langsam erwachsen wird. Aufgeschlossen versucht er, die Mysterien der Welt zu erkunden - und natürlich woher die Pinguine kommen.
Pressetext Kazé
14.11.2019
Bis dann, mein Sohn
     aka SO LONG, MY SON

China 2019 • Piffl Medien
Regie: Wang Xiaoshuai
Darsteller: Ai Liya, Du Jiang, Guo-Zhang Zhao-Yan Li Jingjing

Das Familienepos umschließt drei Jahrzehnte chinesischer Geschichte. Privates und Politisches verschmelzen, das Individuum gerät ins Getriebe einer Gesellschaft im permanenten Wandel. So führt der Film vom Aufbruch nach der Kulturrevolution in den 1980er-Jahren bis in den prosperierenden Turbokapitalismus der Gegenwart und ist dabei Zeitkritik und Melodram zugleich.
Pressetext Piffl Medien
26.11.2019
Spielplan
Human Lost

Japan 2019 • Kazé/Universum • FSK 12
Regie: Fuminori Kizaki

Tokyo 2036. Eine revolutionäre medizinische Entdeckung verändert alles. Durch den Einsatz von Nanotechnologie gelingt es, der menschlichen Spezies ein 120-jähriges Leben ohne Krankheit zu garantieren. Ein idyllisches und zugleich trügerisches Versprechen für jene, die sich diesen Luxus leisten können. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten - und bald schon offenbart sich die Kehrseite dieser technologischen Errungenschaft, die die ganze Menschheit ins Verderben zu stürzen droht...
HUMAN LOST ist ein hyper-kinetischer Tauchgang in das menschliche Bewusstsein und die menschliche Emotion. Die Romanvorlage von Autor Dazai Osamu (in Deutschland erschienen beim Cass Verlag) rangiert in der Liste der meistgelesenen Bücher Japans auf Platz 2.
Pressetext Kazé
28.11.2019
Original mit UntertitelnLimitiert
Mishima - Ein Leben in vier Kapiteln
     aka MISHIMA

USA/Japan 1985 • Rapid Eye Movies
Regie: Paul Schrader
Darsteller: Ken Ogata, Masayuki Shionoya, Hiroshi Mikami

Eine stilisierte Biographie des ereignisreichen Lebens von japanischem Heiligtum. Yukio Mishima war Künstler, Schriftsteller und (fast) Revolutionär, der sich im Jahr 1970 mittels Seppuku das Leben nahm. Teile aus seinem Leben werden immer wieder mit verfilmten Szenen aus seinen literarischen Werken verbunden, sodass ein Gesamteindruck des Werkes und Lebens von Yukio Mishima entsteht.
Pressetext Rapid Eye Movies
26.12.2019
Original mit UntertitelnLimitiert
Jam

Japan 2018 • Rapid Eye Movies
Regie: Sabu
Darsteller: Machida Keita, Aoyagi Sho, Suzuki Nobuyuki

Popstar Hiroshi wird von einem allzu begeisterten Fan entführt, Tetsuo muss sich seine alten Gangster-Kollegen vom Hals schaffen und Takeru hofft, dass er mit drei guten Taten pro Tag seine Freundin aus dem Koma holen kann. Kultregisseur SABU führt in seiner mit Thrillerelementen durchsetzten schwarzen Komödie virtuos drei Handlungsstränge zusammen und springt dabei fröhlich durch verschiedene Zeitebenen. Zur Seite steht ihm dabei Japans führendes Schauspielensemble, Gekidan EXILE.
Text Nippon Connection
16.01.2020
Limitiert
Weathering With You - Das Mädchen, das die Sonne berührte
     aka WEATHERING WITH YOU

Japan 2019 • Universum
Regie: Makoto Shinkai

Der Oberschüler Hodaka braucht einen Tapetenwechsel: Es zieht ihn von der Einöde in das völlig überwältigende Tokio, wo das Leben aber nicht nur aufregend, sondern vor allem auch teuer ist. So sind seine Tage zunächst geprägt von Einsamkeit und er droht zu verelenden, bis es ihm schließlich gelingt, eine Anstellung als Redakteur bei einem fragwürdigen Okkultismus-Magazin zu finden. Als wäre sein schwieriger Start in der Großstadt ein Vorbote für das, was ihn noch erwarten wird, regnet es seit seiner Ankunft unaufhörlich. Doch eines Tages begegnet er in der quirligen Großstadt einem Mädchen, das sein Leben nachhaltig auf den Kopf stellen wird: der willensstarken Hina...
Pressetext Universum
28.01.2020
Limitiert
One Piece: Stampede

Japan 2019 • Kazé • FSK 12
Regie: Takashi Otsuka

Die Piraten-Expo ist die weltweit größte Ausstellung der Piraten und wird von und für Piraten organisiert. Ruffy und die Strohhutbande erhalten eine Einladung von dem Gastgeber, Buena Festa, dem Meister der Feste. Die Crew erreicht einen Ort voller glamouröser Attraktionen und zahlloser Piraten. Mit in das Geschehen involviert ist Douglas Bullet, der einst Teil der Piratenbande von keinem Geringeren als Gol D. Roger gewesen sein soll.
Pressetext Kazé
25.02.2020
Limitiert
Kase-san & Morning Glories

Japan 2018 • Kazé • FSK 12
Regie: Takuya Satô

Oberschülerin Yui Yamada, zuständig für die Pflege des Schulgartens, ist ein schüchterner und zurückhaltender Teenager. In ihrem letzten Schuljahr, kommt sie mit Tomoka Kase, dem Leichtathletik Star der Mädchenriege, in eine Klasse. Was zunächst als unschuldige Romanze zwischen den beiden Schülerinnen beginnt, entwickelt sich schnell zu einer handfesten Beziehung, die die beiden aber auch vor ungeahnte Schwierigkeiten stellt: Wohin mit all den bisher unbekannten Gefühlen? Und wie hält man es vor Lehrern, Eltern und Mitschülern geheim? Als es an der Zeit ist, sich für eine Universität zu entscheiden, müssen die beiden eine schwerwiegende Entscheidung treffen...
Pressetext Kazé
25.02.2020
Limitiert
Saga Of Tanya the Evil: Movie

Japan 2019 • Kazé • FSK 16
Regie: Yutaka Uemura

Im Jahr 1926 der Vereinigungszeitrechnung ist das Imperium zu einer überwältigenden Großmacht aufgestiegen. Nach den Siegen über das Staatenbündnis und Dakia leistet nur noch die Freie Republik unter der Führung General de Lugos Widerstand. Doch auch das letzte Aufflammen ihrer kriegerischen Handlungen wird vom 203. Magierbataillon unter Major Tanya Degretschow, mit einem wahnwitzigen Gegenangriff niedergeschlagen. Endlich glaubt sich Tanya am Ziel ihrer Träume von einem ruhigen Leben fernab der Front. Diese zerplatzen direkt nach ihrer Rückkehr: Die Russische Föderation formiert eine Armee in Grenznähe und weitere Truppen verschiedener Nationen sind auf dem Weg dorthin. Unter ihnen ist auch Mary Sioux, die Rache für ihrengefallenen Vater geschworen hat. Wird das Imperium dem aufkeimenden Weltkrieg etwas entgegensetzen können? Wie lange noch kann sich Tanya auf den verhassten Segen Gottes verlassen?
Pressetext Kazé
31.03.2020
Limitiert
Psycho-Pass: Sinners Of The System

Japan 2019 • Kazé • FSK 16
Regie: Naoyoshi Shiotani

Eine neue, dreiteilige Filmreihe zu Psycho Pass rückt einzelne Figuren aus dem erfolgreichen Cyberpunk-Anime (Staffel 1, 2 und Movie erhältlich bei KAZÉ Anime) in den Vordergrund. Die drei je einstündigen Filme entstanden erneut beim Studio Production I.G ( Ghost in the Shell ) unter Regie von Naoyoshi Shiotani und werden am 31. März voraussichtlich als TripleFeature am Stück gezeigt.
Pressetext Kazé
28.04.2020
Limitiert
Millenium Actress

Japan 2001 • Kazé • FSK 12
Regie: Satoshi Kon

Der Anime ist eine mit zahlreichen Filmzitaten gespickte Liebeserklärung an das Kino selbst und eine liebevolle Hommage an die großen japanischen Filmklassiker des 20. Jahrhunderts wie Godzilla oder Die sieben Samurai . Vorbild für Chiyoko standen die zu ihrer Zeit berühmten japanischen Schauspielerinnen Setsuko Hara (Die Reise nach Tokio), die ebenfalls ihr Leben lang unverheiratet blieb und sich auf dem Höhepunkt ihrer Karriere überraschend aus der Öffentlichkeit zurückzog, sowie die Schauspielerin, Sängerin und spätere Politikerin Yoshiko Yamaguchi (Japanese War Bride), die ihre Karriere wie Chiyoko in der von Japan besetzten Mandschurei begann.
Pressetext Kazé
26.05.2020
Limitiert
Tokyo Ghoul S

Japan 2019 • Kazé • FSK 12
Regie: Kazuhiko Hiramaki, Takuya Kawasaki
Darsteller: Masataka Kubota, Maika Yamamoto, Nobuyuki Suzuki

Mitten in Japans Hauptstadt Tokyo leben sie: Ghule, die sich von Menschen ernähren. Unter ihnen ist nun auch Ken Kaneki (Masataka Kubota), der nach einer Operation zum Halbghul geworden ist und keine normale Nahrung mehr verträgt. Für einige seiner Artgenossen ist diese Mischung offensichtlich besonders anziehend: Shu Tsukiyama alias "Der Gourmet", einer der gefährlichsten Ghule der Stadt, hat schon, seine Feinschmecker-Fühler nach Ken ausgestreckt. Als ihn Shu in ein Ghul-Restaurant einlädt, denkt sich Ken nicht viel dabei - bis er auf einmal vor lauter hungrigen Maskierten steht und merkt, dass er als Delikatesse versteigert werden soll. Wird er der Gier des Gourmets noch entkommen können?
Pressetext Kazé
 
LEGENDE
Original mit Untertiteln  Original mit Untertiteln
Limitiert  Limitiert
Spielplan  Spielplan

FILMEMPFEHLUNGEN

SHINJUKU INCIDENT
HK 2009
Viel Skandal, Zeter und Mordio wurde geschrien um den neuen Film von Derek Yee. So hieß es, der Film würde nicht durch die...

A CHINESE GHOST STORY III
HK 1991
Während der zweite Teil eine thematische Fortsetzung des 1. ist, läßt sich dieser Teil an keinen der vorangegangenen Filme...

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2019 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz