Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • News-Blog
NEWS-BLOG

21.02.2020 @ 11:01 • Kommentar erstellen
FILME
IP MAN 4: THE FINALE mit Donnie Yen, Kinostart: 5. März 2020

IP-Man-4_Poster_final.jpg
Am 5. März 2020 startet IP MAN 4: THE FINALE des Regisseurs Wilson Yip bundesweit in den Kinos.

Im actiongeladenen Finale der grössten und erfolgreichsten Martial-Arts-Saga der letzten Dekade reist Grossmeister Ip Man nach San Francisco, um eine Schule für seinen Sohn zu finden und seinem Schüler Bruce Lee beim Aufbau eines Wing-Chun-Trainingscenters zu unterstützen. Seine ungewöhnlichen Lehrmethoden sorgen für Anfeindungen von chinesischen und westlichen Martial-Arts-Kämpfern. Besonders brutal geht dabei Barton vor, ein amerikanischer Marineoffizier, der die Auseinandersetzungen auf einen unausweichlichen Clash der Kampfkunst-Disziplinen zuspitzt: Welche Martial-Arts-Form ist die überlegene? Welche Nation kann den Sieg davontragen? Zum finalen Kampf um die Ehre des Wing Chun wird Grossmeister Ip Man höchstpersönlich herausgefordert...

Die IP MAN-Reihe steht synonym für Hauptdarsteller Donnie Yen (STAR WARS: ROGUE ONE, MULAN), seine Gegner hier sind Scott Adkins (DOCTOR STRANGE) und Chris Collins (WOLF WARRIOR).

Regie bei IP MAN 4: THE FINALE führte Wilson Yip, wie auch schon bei den ersten drei Teilen der Reihe, die Actionregie verantwortete Yuen Woo-Ping (TIGER & DRAGON). Das Drehbuch stammt von Hiroshi Fukazawa (DER MYTHOS) und Edmond Wong (IP MAN 1-3), die Produktion übernahmen erneut Raymond Wong und Donnie Yen.

Wir verlosen 2 x 2 Kinogutscheine, die in den teilnehmenden Kinos deiner Wahl eingelöst werden können.

Hier folgt noch der Trailer


TAGS: pressemitteilung, kino, hong kong

RSS-Feed abonnieren
TAG-CLOUD
central film trailer festival korea indonesien rollenspiel pressemitteilung pandastorm pictures tv gewinnspiel kino polyband sato shimako pandora donnie yen filmconfect jessadaporn pholdee filmfestival chen kaige eksystent kazé nonzee nimibutr busch media group francis ng blu-ray derek yee kim hye-ja remake indonesien, schweiz tiberius film wakanim kim ok-bin studio hamburg enterprises dan chupong kazuaki kiriya wilson yip box office stephen chow studio ghibli stream rezension eurovideo leonine ksm kim ki-duk park chan-wook shinji aramaki dvd verlosung universum off-topic lau ka-fai tiberius pressemeldung polyband anime splendid promotion japan hong kong taiwan jackie chan john woo won bin song kang-ho berlin highlight gerücht award takeshi kaneshiro ascot elite koch films polyfilm anime awards studiocanal kaze vietnam rapid eye movies thailand asianfilmweb fimfestival animax hollywood law wing-cheong anime virtual bong joon-ho 4k ultra hd sammo hung wai ka-fai china tony jaa yosuke eguchi turbine capelight peppermint anime johnnie to koch media vod sunfilm keiichi hara

Horrorfilme
Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops
Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2021 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz