Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Veröffentlichungen • Bloody Reunion
VERÖFFENTLICHUNGEN • BLOODY REUNION
DVD Bloody Reunion

COVER
 
Veröffentlichung ist geschnitten
DETAILS ZUR VERÖFFENTLICHUNG
deutschlandSunfilm • erschienen am 30.09.2009 • FSK kJ •
Video1,85:1 anamorph
Audiodeutsch DD 5.1, koreanisch DD 5.1
Untertiteldeutsch
AusstattungInterview mit Regisseur Lim Dae-Won

REZENSION
Die deutsche DVD entstammt dem neuen Label von Sunfilm, Artgore. Von Gore kann allerdings keine Rede sein, denn bedauernswerter Weise ist die deutsche DVD um nahezu 3 Minuten geschnitten. Der Schere sind hiermit nicht nur Gewaltspitzen, sondern auch noch relevante Szenen zum Opfer gefallen. So hat eine Person plötzlich ein Loch im Hals, aus dem Blut spritzt, und der Zuschauer weiß nicht, warum! Zudem ist die DVD eigentlich ab 16 Jahren freigegeben, wurde aber für das verkaufsförderndere 18er Siegel um expliziteres Material im Bonusbereich aufgepeppt. Dass man den Film damit unter Umständen vielleicht nicht mal schneiden hätte müssen, bleibt mal aussen vor. Leider hört damit die Mängelliste nicht auf. Ganz im Gegenteil. Das Bild (1,85:1) ist mit eines der schlechtesten der vergangenen Veröffentlichungen asiatischer Filme in Deutschland. An den Seiten mit grauen Balken und interlaced. Als Ton bekommen wir Koreanisch und Deutsch in Dolby Digital 5.1, wobei die deutsche Synchro mal wieder durchschnittlich ausgefallen ist. Kenner schauen sich den Film sowieso im Originalton an. Nun endlich mal was Erfreuliches; Die DVD ist randvoll mit Bonusmaterial, wie beispielsweise einem Making Of, Deleted Scenes und einem Interview und hat ein Wendecover.
 
Horrorfilme
Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops
Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2020 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz