Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Veröffentlichungen • Love Letter
VERÖFFENTLICHUNGEN • LOVE LETTER
DVD Love Letter

COVER
 
DETAILS ZUR VERÖFFENTLICHUNG
koreaSRE • erschienen am 23.01.2002 •
Video2,35:1 anamorph
Audiojapanisch DD 2.0
Untertitelenglisch, koreanisch, japanisch
Ausstattung3 "Love Letter" Postkarten, koreanische Textinfos zu Iwai, Cast-Infos, Synopsis, Epilogue · Animated Storyboard, Trailer, Music Video "Winter Story", Extra CD mit "Love Letter" Soundtrack von Remedios (bei der Pappschuber-Version)

REZENSION
Die Koreaner haben es einfach raus DVDs entsprechend zu produzieren. Das anamorphe 2,35:1 Bild ist einfach toll und lässt die Winterszenen erst richtig wirken. Der Ton kommt in Dolby Digital 2.0 und wurde nicht auf 5.1 remixed, was bei einem Drama aber auch wirklich nicht viel ausmacht. Dafür ist der 2.0 Prologic Mix sehr klar, bringt die Musik gut rüber und bietet sogar einige Surround Effekte. Die englischen Untertitel sind besser als manch andere koreanischer DVDs. Nur manchmal gibt es Aussetzer mit der Wahl falscher Worte oder leichter Rechtschreib-Fehler. Die Extras sind leider auch hier bei Textinfos nur auf koreanisch. Interessant dagegen ist "Animated Storyboard" Feature, dass den gesamten Film (also die 116 Minuten) in den von Shunji Iwai gezeichneten Storyboards erzählt komplett mit dem japanischen Audiotrack und auswählbaren Untertiteln.
 
Horrorfilme
Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops
Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2019 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz