Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Neu auf DVD: Love Exposure ab 5. Februar 2010

Das offizielle Feedback Forum vom Verleih & Label Rapid Eye Movies.
http://www.rapideyemovies.de

Moderator: Rapid Eye Movies

Re: Love Exposure auf DVD?

Beitragvon diceman am Di, 10.11.2009, 18:38

Rapid Eye Movies hat geschrieben:@ diceman:
Jap, werden wir.
Ich hab das gesamte Bonusmaterial
gesichtet und kategorisiert
um keine einzige Deleted Scenes
zu verpassen.

lg,
samir


Genial! Vielen Dank!!! :bounce:
Benutzeravatar
diceman
Asia Maniac
 
Beiträge: 1188
Registriert: Di, 31.08.2004, 16:23
Filme bewertet: 2
Filme rezensiert: 2
Feedback: 26|0|0
Mein Marktplatz: Ja


Werbung
 

Re: Love Exposure auf DVD?

Beitragvon Groschi am Di, 01.12.2009, 20:02

Kann ich auf 'ne Doppel-DVD oder 'ne Flipdisc hoffen? Vier Stunden Film plus Bonusmaterial zusammen auf 'ner normalen DVD9 zusammengequetscht würde mir schon ernsthafte Sorgen machen, was die Bildqualität angeht.
Groschi
Newbie
 
Beiträge: 5
Registriert: Di, 01.12.2009, 19:22
Feedback: 0|0|0

Re: Love Exposure auf DVD?

Beitragvon Dvdscot am Do, 03.12.2009, 15:18

Da braucht man fast schon ein Dreier DVD Set, zwei für den Film: 2 Stunden pro DVD und eine dritte nur für die Extras.
Würde denn alles auf eine Blu passen oder braucht man da auch zwei?
Benutzeravatar
Dvdscot
Apprentice
 
Beiträge: 224
Registriert: Di, 01.03.2005, 0:36
Wohnort: München
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Neu auf DVD: Love Exposure ab 5. Februar 2010

Beitragvon Rapid Eye Movies am Di, 08.12.2009, 18:00

Auch ohne das Bonusmaterial würde der Film nicht ernsthaft auf eine DVD-9 passen. Also würde er schon, aber die Qualiverluste wären zu groß. 180-200 Min.
für ne DVD-9 (mal ganz grob gesagt!), mehr darfs eigentlich nicht sein.

Daher auf jedenfall eine Doppel-DVD!
http://www.rapideyemovies.de
für mehr Infos über unsere Filme
und unseren Newsletter
Benutzeravatar
Rapid Eye Movies
Moderator
 
Beiträge: 462
Registriert: Di, 14.01.2003, 14:30
Wohnort: Köln
Feedback: 0|0|0

Re: Neu auf DVD: Love Exposure ab 5. Februar 2010

Beitragvon vampir69 am Do, 10.12.2009, 12:23

Ihr verwendet hoffentlich wieder einen Flatschen zum Abziehen(wie bei Genuis Party), oder? Wäre wirklich wünschenswert!!
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5165
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Neu auf DVD: Love Exposure ab 5. Februar 2010

Beitragvon kowski am Mi, 16.12.2009, 18:47

Endlich wieder mal was neues von REM, abgesehen von den Bollywood-Veröffentlichungen.

Sind auch wieder neue NIPPON CLASSICS geplant, oder lief die "Reihe" zu schlecht, als dass sie fortgesetzt. Genug tolles Material würde es ja geben.
kowski
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: So, 26.10.2008, 1:17
Feedback: 5|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Neu auf DVD: Love Exposure ab 5. Februar 2010

Beitragvon vampir69 am Sa, 16.01.2010, 16:24

Wurde der Release-Termin um eine Woche vorgezogen? Wird bei einigen Händlern, ua amazon, so gelistet.
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5165
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Neu auf DVD: Love Exposure ab 5. Februar 2010

Beitragvon Rapid Eye Movies am Do, 28.01.2010, 14:19

So hier mal einiges zu Love Exposure:

- Der Verleih-VÖ ist eine Woche vorher, ich denke
das haben einige Händler einfach falsch gelistet.

- Der Film kommt auf einer Doppel-DVD raus. Auf der 2. Disc befindet
sich das Bonusmaterial.

Zum Bonusmaterial gibt es einiges zu erzählen. Wer die japanische DVD
des Filmes kennt, weiß wie umfangreich das ist. Und ihr könnt euch nicht
vorstellen, was hier kurz vor Weihnachten los war, da bis auf den Trailer
das gesamte Bonusmaterial nicht für den internationalen Markt zur Ver-
fügung steht. Fragt nicht, was ich alles dafür tun musste um das noch
irgendwie hinzubekommen, aber Gott sei Dank ging das irgendwie noch
gut aus. Unsere Kollegen aus England haben das scheinbar auch gerade
noch so geschafft, aber mit einem kleinen Unterschied:
Als Produktmanager musste ich das Bonusmaterial zusammenstreichen,
da eine 3-Fach-DVD wie in Japan nicht tragbar wäre. Die Hauptteile des
Bonusmaterials sind:
1. Klassisches Making-of
2. Eine Dokumentation über die Hintergründe des Films
(Deleted Scenes, Interview mit dem wahren Yu und anderen Hentais
wie dem größten aller Hentais Sion SONO:D, uvm...)
3. Verschiedene Deleted Scenes

Es war meine Entscheidung das klassische Making-of wegzulassen, weil
die beiden anderen Teile bei weitem spannender waren. Aus Platzgründen
blieb mir keine andere Wahl. Die Engländer haben soweit ich das sehe nur
das Making-of. In unserem 16seitigen Booklet ist ein langer Artikel über
den Film von Rüdiger Suchsland drinnen und ein bisher noch nicht ver-
öffentlichtes Interview. Also wer wissen will, was es mit SONOs nächstem
Film "Lord of Chaos" auf sich hat und warum sein Gott eine Erektion hat,
schaut in das Booklet rein.

Liebe Grüße.

PS: Wollte mal kurz ausführlich werden, da mir der Film mal
so richtig am Herzen liegt. Wer ihn gesehen hat, mag verstehen warum.
Und weil dieses "Herzensprojekt" auch mein letztes Projekt bei REM ist.
http://www.rapideyemovies.de
für mehr Infos über unsere Filme
und unseren Newsletter
Benutzeravatar
Rapid Eye Movies
Moderator
 
Beiträge: 462
Registriert: Di, 14.01.2003, 14:30
Wohnort: Köln
Feedback: 0|0|0

Re: Neu auf DVD: Love Exposure ab 5. Februar 2010

Beitragvon diceman am Fr, 29.01.2010, 19:02

Rapid Eye Movies hat geschrieben:[...] PS: Wollte mal kurz ausführlich werden, da mir der Film mal
so richtig am Herzen liegt. Wer ihn gesehen hat, mag verstehen warum.
Und weil dieses "Herzensprojekt" auch mein letztes Projekt bei REM ist.


Vielen Dank für den Info-Schub, die DVD ist selbstverständlich schon vorbestellt. Aber wie ist das mit dem "letzten Projekt bei REM" zu verstehen? Bist du dann ganz weg vom Fenster? :(

Btw. "Love Exposure" wäre doch geradezu prädestiniert für ein Blu-Ray Release gewesen; nicht daß ich bereits auf den Zug aufgesprungen wäre, aber war halt so ein Gedanke ...
Benutzeravatar
diceman
Asia Maniac
 
Beiträge: 1188
Registriert: Di, 31.08.2004, 16:23
Filme bewertet: 2
Filme rezensiert: 2
Feedback: 26|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Neu auf DVD: Love Exposure ab 5. Februar 2010

Beitragvon Dvdscot am So, 31.01.2010, 15:44

Warum ist eine 3er DVD nicht tragbar, was kostet denn eine weitere Disc? The Frighteners ist sogar ein 4 Disc Set, Good Bad Weird hat noch eine CD beiliegen und erschien im Media Book. 3 Disc Sets gibt es viele, aber ist gut dass ihr die besseren Extras genommen habt. Die UK hat nur das Making Of auf der separaten Disc?

Tatsächlich, könnte man beide kombinieren dann hat man alles. :)

Bild

Wie passen eigentlich 4 Stunden Film auf eine einzige Disc, gibt das nicht Probleme, bei vielen 3 Stündern wird es schon eng und man teilt den Film dann auf zwei Discs auf.
Benutzeravatar
Dvdscot
Apprentice
 
Beiträge: 224
Registriert: Di, 01.03.2005, 0:36
Wohnort: München
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Neu auf DVD: Love Exposure ab 5. Februar 2010

Beitragvon Groschi am Mo, 01.02.2010, 17:56

Wie passen eigentlich 4 Stunden Film auf eine einzige Disc, gibt das nicht Probleme, bei vielen 3 Stündern wird es schon eng und man teilt den Film dann auf zwei Discs auf.


Die DVD kam heute mit der Post.
Auf Disc 1 sind die ersten 2 Stunden, auf Disc 2 die restlichen 90 min. und das Bonusmaterial (ca. 50 min.).
Die Bitrate bewegt sich so knapp unter 7 MBit/s (das ist relativ hoch) und am Bild (progressiv & anamorph) gibt's nix zu meckern. Anders als in manchen Vorabinfos ist das Seitenverhältnis nicht 2,35:1 sondern ca. 1,80:1 (Coverangabe:1,85:1). Möglicherweise wurde das Bild leicht beschnitten.

Unterm Strich bin ich sehr glücklich mit dieser Veröffentlichung. Glückwunsch an REM, ihr habt tolle Arbeit geleistet.
Groschi
Newbie
 
Beiträge: 5
Registriert: Di, 01.12.2009, 19:22
Feedback: 0|0|0

Re: Neu auf DVD: Love Exposure ab 5. Februar 2010

Beitragvon vampir69 am Di, 02.02.2010, 14:39

Wo haste denn bestellt?
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5165
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Neu auf DVD: Love Exposure ab 5. Februar 2010

Beitragvon Rapid Eye Movies am Di, 02.02.2010, 15:09

@diceman:
Vom REM-Fenster schon,
mal schauen was für ein Fenster sich in der Zukunft öffnet
durch das ich dann schaue. Ob sich der Film für ne Blu-ray
sich eignet, dürfen dann meine Kollegen entscheiden, der Film
ist ja keine "Cinemascope-IMAX-Super-Duper-ala AVATARDARKNIGHT"-Produktion.

@Dvdscot:
Wie Groschi schon geschrieben hat, ist der Film
natürlich auf beide DVDs verteilt, wie auch bei der
japanischen und englischen DVD. Theoretisch würde
auch der ganze Film auf eine DVD9 passen, aber das
würde sich niemand antun wollen. Für was sich ein Film
eignet bestimmt viele Faktoren, vom inhaltlichen bis
zum leider wichtigen finanziellen Punkt. Wie vorher
geschrieben kam das klassische Making-of für mich
nicht in Frage und mit dem übrigen Material lassen sich
zwei DVD9 optimal nutzen. Vergleiche zu anderen Filmen,
ob zu eigenen oder auch von anderen Firmen, sind nicht
immer möglich, da spielen geschäftliche Hintergründe und
Lizenzverträge und Kosten eine Rolle, die ich hier nicht
diskutieren kann und z.T. auch einfach nicht weiß.

@Groschi:
Danke, für das Lob. Mit meiner eigenen Arbeit bin
ich auch sehr kritisch, aber bei LOVE EXPOSURE bin
ich vollkommen und rundum zufrieden (bis jetzt).
Einen Schönheitsfehler hast du schon entdeckt.
Der Film hat nicht das Format 1:1,85 sondern 1:1,78.
Also es fehlt nichts an Bildinformationen, sondern
nur ein kleiner Schluderer in der Endabnahme.

Liebe Grüße,

sam
http://www.rapideyemovies.de
für mehr Infos über unsere Filme
und unseren Newsletter
Benutzeravatar
Rapid Eye Movies
Moderator
 
Beiträge: 462
Registriert: Di, 14.01.2003, 14:30
Wohnort: Köln
Feedback: 0|0|0

Re: Neu auf DVD: Love Exposure ab 5. Februar 2010

Beitragvon vampir69 am Di, 02.02.2010, 18:17

Wie ich mich auf den Film freu! Hoff mein Müller hat den am Freitag schon.
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5165
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Neu auf DVD: Love Exposure ab 5. Februar 2010

Beitragvon daScorp am Mi, 03.02.2010, 6:50

Hatte die DVD direkt bei REM bestellt und auch schon erhalten. Vielen Dank für die schnelle Lieferung.

Das FSK Logo ist leider fest, was das schöne Cover etwas verschandelt. Das Booklet ist sehr informativ und wirkt durch das Hochglanzpapier sehr wertig. Mir wäre es nur lieber, wenn dieses nicht fest im Digipak kleben würde. Verstehe den Sinn darin nicht ganz. Für das Booklet verzichte ich auch gerne auf das Making Of, wenn das so wenig interessant ist wie 90% aller Making Ofs.

Hatte bisher noch keine Zeit den Film anzusehen und habe daher nur einen kurzen Blick reingeworfen. Dabei musste ich entsetzt feststellen, dass der Ton nicht wie auf dem Cover angegeben in DD 5.1 vorliegt, sondern nur in DD 2.0!
Wäre um Aufklärung dankbar. Fände das bei einem so aktuellen Film, der einen so schönen Soundtrack hat, sehr traurig.
daScorp
Newbie
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi, 09.01.2008, 14:47
Feedback: 14|0|0

VorherigeNächste

Zurück zu Rapid Eye Movies

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2019 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz