<
Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Geheim(?)-Tipp "Survive Style 5+"

Diskutiere über asiatische Filme, Darsteller oder alles andere, das den Asien-Film-Fan interessiert.

Geheim(?)-Tipp "Survive Style 5+"

Beitragvon tv am Fr, 27.10.2006, 11:25

Habe mir den Film vor ein paar Tagen völlig auf Verdacht in London gekauft, hatte vorher noch gar nichts über den Film gehört. und ich muß sagen, ich bin begeistert. Daher der eigenen Thread, fande es zu schade, den Film im "welchen Film habt ihr als letztes gesehen"-Thread untergehen zu lassen.

Jetzt habe ich hier im Forum gesehen, daß der Streifen bald auch in Deutschland von Splendid veröffentlicht wird und damit auch gut und relativ günstig erhältlich sein dürfte (was ja bei Japan-Importen nicht immer der Fall ist). Meiner Meinung nach eine absolute Kaufempfehlung.

Der Film ist kurzweilig, witzig, bunt, schrill, intelligent, außergewöhnlich. Wer "keine Angst" vor skurilem japanischen Kino hat dürfte begeistert sein.
Eine Beschreibung ist schwer zu geben, und ich will auch gar nicht zu viel verraten. Eine Sammlung von lose verknüpften Einzelepisoden die sich - wie der Titel schon sagt - irgendwie ganz grob gesagt um´s überleben drehen. Da gibt´s bspw. den Familienvater, der bei einer Hypnoseshow in ein Huhn verwandelt wird und nicht wieder aufwacht, weil der Hypnotiseur just in den Moment umgebracht wird. Oder den Mann (der großartige Asano Tadanobu), der seine Frau immer wieder umbringt, sie aber immer wieder aufersteht. Dazu Vinnie "The Axe" Jones (dürfte wohl aus Bude, Dame, König... und Snatch bekannt sein) in einer extrem coolen, gleichzeitig aber auch (selbst-)ironisch überzeichneten Rolle als eingefolgener Killer aus London und und und...
Das ganze in einer bunten, überzeichneten, fast schon märchenhaften Kulisse erzählt, und alleine die Ausstattung ist schon fast das Geld wert. Wirklich liebevoll gemacht.

Wie gesagt, ich hatte vorher von dem Film gar nix gehört, daher aus meiner Sicht ein Geheimtipp. Vielleicht habe ich auch was verpasst und der Streifen ist doch bekannter. Wie auch immer, jedenfalls für mich ein echtes Highlight und eine Empfehlung für alle, die ein klein wenig aufgeschlossen gegenüber etwas ungewöhnlicheren Filmen sind.

http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=61957
http://www.splendid-entertainment.de/filminfo.php?id=24342
What´s your function in life?
Benutzeravatar
tv
Master
 
Beiträge: 444
Registriert: Fr, 06.02.2004, 12:08
Wohnort: Bochum
Filme bewertet: 2
Feedback: 0|0|0


Werbung
 

Beitragvon Kaz Kazui am Fr, 27.10.2006, 11:31

Meiner Ansicht wirklich ein toller Film mit bizarren Ideen, der keien Grenzen kennt... nichtmal, was das Farbspektrum betrifft :lol:
Einer meiner Lieblingsfilme aus Japan :)
Bild
Benutzeravatar
Kaz Kazui
Asia Maniac
 
Beiträge: 1243
Registriert: Sa, 25.09.2004, 16:30
Feedback: 0|0|0

Beitragvon Mic am Fr, 27.10.2006, 17:09

Mir gefiel er nicht. Dreht sich paar Mal im Kreis und laueft sich auch dort tot.

Ob es ein Geheimtipp ist, kann ich nicht so richtig einschaetzen. Hab eher viel von ihm gehoert, Gutes, vorher.
Benutzeravatar
Mic
Asia Maniac
 
Beiträge: 6821
Registriert: Mo, 24.07.2000, 1:01
Filme bewertet: 1
Feedback: 14|0|0

Beitragvon diceman am Fr, 27.10.2006, 18:05

Kaz Kazui hat geschrieben:Einer meiner Lieblingsfilme aus Japan :)

Nicht nur aus Japan . . . generell!
Benutzeravatar
diceman
Asia Maniac
 
Beiträge: 1188
Registriert: Di, 31.08.2004, 16:23
Filme bewertet: 2
Filme rezensiert: 2
Feedback: 26|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon bewitched240 am Fr, 27.10.2006, 18:49

Ist schon ne coole Sau von Film.
Kein Meisterwerk, aber mehr als unterhaltsam. Der Schluß treibt es dann auf die Spitze (Flugszene). 8)
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3752
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon BAMBUSKING am Fr, 27.10.2006, 19:49

Jo, der Schluss ist echt geil. Hab mich da echt weggepisst. Wirklich netter Film.
Als Geheimtip würd ich ihn allerdings auch nicht bezeichnen. Dafür ist er zu "bekannt" (hab auch recht viel gehört) und hat eine zu hochkarätige Besetzung.
When you are afraid all the time, you almost wish you were dead

http://www.meine-filmsammlung.de/?Bambusking

Benutzeravatar
BAMBUSKING
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 814
Registriert: So, 15.08.2004, 13:30
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 1|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon words am Sa, 28.10.2006, 0:09

Die Szenen einer Ehe haben mir am besten gefallen, hab mir den Film insgesamt aber stylischer vorgestellet. Vinnie Jones hat natürlich nen super Part mit seinem Spruch..Kultpotential. Die Hypnosesache war nicht so mein Ding, dennoch kann man den Film nur empfehlen.
words
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi, 23.08.2006, 11:58
Wohnort: Nossen
Feedback: 0|0|0

Beitragvon Kaz Kazui am Sa, 28.10.2006, 13:15

words hat geschrieben:hab mir den Film insgesamt aber stylischer vorgestellet.

noch sytlischer? :shock:
Bild
Benutzeravatar
Kaz Kazui
Asia Maniac
 
Beiträge: 1243
Registriert: Sa, 25.09.2004, 16:30
Feedback: 0|0|0

Beitragvon ryohazuki86 am So, 29.10.2006, 16:01

Jo, extrem geiler Film. 8)

Die Killerepisode mit Vinnie Jones und seinem "Übersetzer" hat mir von allen am besten gefallen.
Genial ist auch die Tatsache, dass alle Episoden miteinander verstrickt sind, was man ja anfangs nicht unbedingt vermutet hätte.

2 meiner Lieblingsszenen:

1.) Die schon genannte Schlussszene im Flugzeug mit dem Broccoli.

2.) Die Szene bei "Itagaki Killer Services", in der Asanos Charakter den Übersetzer fragt, ob Vinnie wirklich alles gesagt hätte, was er übersetzt hat und dieser darauf antwortet, er wisse es nicht, da sein Englisch nicht so gut sei.
Herrlich :lol:
Laugh and the world laughs with you. Weep and you weep alone.
DVD Profiler
Benutzeravatar
ryohazuki86
Master
 
Beiträge: 490
Registriert: Do, 21.04.2005, 16:21
Filme bewertet: 7
Feedback: 9|0|0

Beitragvon Lago am So, 26.11.2006, 0:23

Bild

<u>Story:</u>
Japan als Hort der Unglaublichkeiten: eine Frau, die einfach jeden Mordversuch ihres Gatten überlebt; ein Familienvater, der nach einer Hypnose glaubt, er sei ein Vogel und dessen Unglück es ist, das der Hypnotiseur tot ist, sowie ein bärbeißiger Hitman aus Großbritannien mit Simultanübersetzer im Schlepptau, der den Tokioter Bevölkerungsüberschuss brutal beseitigt möchte. Denn Weihnachten steht ja vor der Tür...

<u>Kritik:</u>
Mehr braucht man zu der Story eigentlich gar nicht wissen - nein, sollte man gar nicht, denn das würde schon einen Teil dieses großen Filmspaßes verraten. Wer diese kurze Beschreibung schon interessant findet, auf japanisches Kino und somit auch auf etwas "andere", seltsame Filme steht, wird hier sicherlich glücklich werden. Survive Style von Regisseur Gen Sekiguchi ist eine Action-Komödie, wie ich so noch keinen Film gesehen habe. Total schräg, bunt, irrwitzig und abgefahren! Der Film bietet 5 Handlungsstränge, die allesamt mehr oder weniger sich etwas überschneiden. Die Personen (allesamt erstklassige Darsteller, darunter ja auch sehr bekannte Namen) aus den einzelnen Storys treffen teils aufeinander. Ok, solche Verbindungen findet man auch in ein paar anderen Filmen, doch nicht in dieser Weise und mit dieser Innovation und dem unvergleichlichen Humor. Gen Sekiguchi hat vorher schon Werbespots gedreht und dieser Mann hat echt ein Talent dafür - für abgedrehte, wahnsinnig komische Spots. Einige davon hat er dann auch in den Film gepackt und andere - teils auch Asano Tadanobu zu Druckern - findet man im Extra-Bereich der DVD von I-ON New Media.

Der Film steckt voll mit klasse Ideen, bringt einen einfach zum Lachen, bietet absolut gute Schauspieler und gehört mit zu den innovativsten und kurzweiligsten Filmen, die ich bisher gesehen habe - trotz der doch recht hohen Laufzeit von 2 Stunden für eine Action-Komödie. Ach ja, das Ende ist auch nochmal sowas von genial!

10/10
Benutzeravatar
Lago
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 822
Registriert: Sa, 12.08.2006, 10:17
Filme bewertet: 139
Feedback: 46|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon HunterFL am Mo, 27.11.2006, 14:55

Gibt es irgendwo einen Bildvergleich zwischen der deutschen DVD? Ansonsten halte ich von i-on nicht wirklich viel. :(
Benutzeravatar
HunterFL
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 752
Registriert: So, 08.02.2004, 20:35
Wohnort: Flensburg
Feedback: 21|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon Yuki am Mo, 27.11.2006, 15:28

Auch vor Längerem jetzt gesehen und fand den ebenfalls sehr geil, wahrscheinlich sogar einer der besten Filme die ich dieses Jahr sichten durfte. Ausgesprochen originell und witzreich. Zum Totlachen und manchmal auch ein bisschen zum Sentimental werden, aber gegen Ende voller Hoffnung. Schöner Film!
Yuki
Newbie
 
Beiträge: 11
Registriert: Di, 24.10.2006, 18:09
Feedback: 0|0|0

Beitragvon maca am Mo, 27.11.2006, 19:47

Ist denn die dt. Scheibe zu empfehlen?
Benutzeravatar
maca
Master
 
Beiträge: 498
Registriert: Do, 09.08.2001, 1:01
Wohnort: Zagreb
Feedback: 4|0|0

Beitragvon Lago am Mo, 27.11.2006, 20:21

Ja, ich finde schon. Bild & Ton sind gut, es gibt ür I-ON DVDs recht viel Extras, Hülle ist allerdings nur eine Amaray.
Benutzeravatar
Lago
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 822
Registriert: Sa, 12.08.2006, 10:17
Filme bewertet: 139
Feedback: 46|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon Do As Fatality am Mo, 27.11.2006, 20:39

Jupps, die deutsche DVD von I-On ist echt gut gelungen! Einiges an Extras, gute Bild und Tonqualität, deutschen und japanischen Ton, zudem ein toll animiertes Menü! Kauftipp!
Sei wie eine Toilette! Egal wieviele Leute auf dich scheißen, spül es einfach weg!
Benutzeravatar
Do As Fatality
Asia Maniac
 
Beiträge: 2105
Registriert: Sa, 28.02.2004, 12:24
Wohnort: Im Schwabenland
Filme bewertet: 8
Feedback: 17|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Nächste

Zurück zu Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2022 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz